EU beschleunigt Wachstum der Migrationsindustrie


EU Länder können durch Einbürgerung Millionen neuer Bürger aus Drittstaaten in die EU einschleusen. Da zeichnet sich ein gigantisches Geschäft für die Migrationsindustrie ab, Legionen von billigen Arbeitskräften werden in den EU-Markt einrücken und die Löhne drücken, allerlei finstere Geschäfte in Grauzonen und Gefährdung der öffentlichen Sicherheit begleiten diese Entwicklung, einschließlich neuer Mafiastrukturen. Plünderung der sozialen Systeme werden sich weiter beschleunigen. Politische Verwerfungen entstehen, wenn diese neuen EU-Bürger wahlberechtigt werden. Kulturelle Veränderungen stellen sich im großen Maß ein.

Sie meinen, da übertreiben wir, dann lesen Sie den Bericht der Wiener Zeitung Die Presse„.

One response to this post.

  1. Posted by Klarsicht on 14. Oktober 2013 at 20:11

    Wir müssen uns im Klaren sein – das wir als Deutsche hier in Deutschland mehr Einfluss auf die Entwicklung unseres Landes sowie Europa nehmen müssen – also muss eine Einführung des Volksentscheids in das GG voran getrieben werden. Teilen und aktivieren: https://www.facebook.com/horst.schlek?fref=ts und http://www.mehr-demokratie.de/md-gesetzentwurf.html

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: