US Geheimdienste haben Merkel der Lächerlichkeit preisgegeben, darf darüber die ARD keinen Brennpunkt senden?


Deutsche mit Durchblick wissen es, daß die deutsche Regierung nicht souverän handeln kann und darf. Das muß aber auch überwacht werden. Deshalb kontrollieren die US Geheimdienste selbstverständlich auch die Gespräche der Bundeskanzlerin. Da aber jetzt die „starke, deutsche Regierungschefin“ durch die Bespitzelung der USA ganz offen als das dargestellt wird, was sie wirklich ist, eine Marionette der Amis, muß weiterer öffentlicher Schaden verhindert werden. Die Diskussion über die mangelnde Souveränität Deutschlands muß auf ganz kleiner Flamme gehalten werden, es wäre noch besser, wenn sie ganz erlischt.  Schauen Sie sich diesen Videoausschnitt aus einer Wahlkampfveranstaltung mit der Stuttgarter Zeitung an, dann wissen Sie was wir meinen. Der Lack ist ab, leider sind noch viele Bürger bei der Bundestagswahl auf diese Frau hereingefallen. http://www.merkur-online.de/aktuelles/politik/ard-programmchef-volker-herres-stoppte-nsa-merkel-brennpunkt-zr-3183824.html

2 responses to this post.

  1. Posted by realo on 27. Oktober 2013 at 1:40

    Dies ist ein Aufruf an das gesamte BRD Volk Ein Aufruf zum Widerstand !! JETZT !
    http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2013/10/volk-wach-auf-du-wirst-umzingelt.html

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Meckerer on 26. Oktober 2013 at 11:14

    Die nächsten Wochen werden zeigen, was auf die guten Deutschen und C-Wähler zukommt. Doppelpass, Steuern, Einwanderung von Schwarzen,Muslimen und Terror-islamisten. Gut so. je schneller je besser. Die enttäuschten Schwarz-Wähler werden rasant ansteigen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: