Auf dem Index die Worte „seltsam“ und „ungutes Gefühl“


Da finden wir heute durch Zufall einen Bericht in der Schweizer Zeitung „NZZ“, in der mal wieder neue Grenzen für die öffentliche Diskussion gezogen werden. Hinterfrage nie eine initiierte Propagandaveranstaltung der Mächtigen in Europa, denn eine gute Tat ist eine gute Tat, damit Basta! Der Empfang von Geiseln durch Frankreichs Präsident Hollande! Wer dann daherkommt und sagt, das sieht irgendwie „seltsam“ aus, bei der Betrachtung habe ich ein „ungutes Gefühl“, der ist ein böser Rechter. In diesem Fall ist es die FN-Chefin Marine Le Pen aus Frankreich. Aber urteilen Sie selbst.  Neue Zürcher Zeitung, auch Leserkommentare sind interessant!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: