Bürger-Fragen: Herr Bundesinneminister, Sie sind doch auch mein Volksvertreter als Bundestagsabgeordneter oder nicht?


Frage zum Thema Inneres und Justiz
01.11.2013

Sehr geehrter Herr Minister und Bundestagsabgeordneter Dr. Friedrich,
im Zusammenhang mit NSA Affäre stellen sich für mich folgende Fragen: Wenn jeder Bürger überwacht wird, wie kann es dann sein, daß Sie als oberster Dienstherr der Geheimdienste nicht vor der Begegnungen mit dem gewaltverherrlichenden Rapper Bushido gewarnt wurden? Sie haben sogar öffentlich mit ihm posiert. Haben die Dienste Sie nicht über das Umfeld dieses Rappers informiert? Warum haben Sie bis heute nicht die Frage dieses Bürgers beantwortet? www.abgeordnetenwatch.de Das Europäische Parlament verschickte kürzlich die Meldung, daß 3600 international operierende Verbrecherorganisationen Milliardenumsätze in der EU, besonders in Deutschland, machen. Schmutziges Geld wird in Luxushotels, deutschen Immobilien, Landbesitz, Beteiligungen an Unternehmen und anderen „seriösen“ Geschäften gewaschen. Wenn wiederum alle Bürger überwacht werden, wieso wird man dann nicht mit diesen Verbrecherorganisationen fertig? twitter.com Wieso kann bei der Totalüberwachung aller Bürger der EU, sich über Jahre solch ein Verbrechersumpf entwickeln? Was wollen Sie endgültig und konkret dagegen unternehmen? Nutzen Sie auch die Kenntnisse der NSA zur Verbrecherbekämpfung, was eigentlich logisch wäre oder? Warum ist auch das wirkungslos?
Mit freundlichen Grüßen

Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen.
Um eine Nachricht zu erhalten, sobald eine Antwort eintrifft, tragen Sie sich bitte über die untenstehende Benachrichtigen-Funktion ein. 
Auf diese Antwort warten bisher         11 Interessierte
http://www.abgeordnetenwatch.de/hans_peter_friedrich-778-78111.html Wir bitten unsere Leser, auch Fragen an Abgeordnete zu stellen. Schön wäre es, wenn Sie uns darüber informieren würden. Die Abgeordneten, die sich gern als Volksvertreter geben, sind für uns da, nicht wir für sie! Deshalb treten Sie selbstbewußt gegenüber diesen Berufspolitikern auf.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s