Nigel Farage und die UKIP, die britische AFD?


Video: Nigel Farage und die UKIP, die britische AFD, Alternative für Deutschland? Fundsache bei Gerhard Bauer. Ohne weiteren Kommentar zur Selbstbeurteilung.

6 responses to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 15. November 2013 at 20:20

    Nachtrag zu Nigel Farage:

    Er ist halt ein Engländer, der entweder unwissend ist oder sich unwissend stellt und sich daher über die angebliche Beherrschung des EU-Molochs durch Deutschland beklagt. Ob er es aber gut und redlich mit seinem England meint, bleibt abzuwarten.

    Wie die VS-amerikanische Tea Party drückt sich auch die englische Teefeier vor allen Lebensfragen und jedem ernsten Kampf.

    So verdammt Farage das böse R-Wort und man fragt sich schon, wie er mit dem Mohammedanismus fertig zu werden meint, denn dessen zahlreiche Anhänger pflegen ja bei der Durchsetzung des mohammedanischen Religionsgesetzes sehr rustikal zu Werke zu gehen: https://www.youtube.com/watch?v=WAh7FEEsLpU

    Liken

    Antworten

  2. Posted by AFD-Wählerin on 15. November 2013 at 18:23

    Es gibt etliche Gemeinsamkeiten zwischen der AfD und der UKIP.
    Aber Farage ist kein feinsinniger Professor, auch liegt ihm das Schicksal der City of London, des größten Finanzhandelsplatzes der Welt, offenbar sehr am Herzen.
    Das Wohlergehen der City of London ist aber nicht unser Anliegen und trägt auch nicht zu unserem Wohlergehen bei.
    Es ist Aufgabe und Anspruch der AfD, sich für ureigene deutsche Interessen und Positionen einzusetzen.
    Wenn die AfD es schafft, in das Europaparlament einzuziehen und dafür etliche Scheinbewahrer, Sozen und Grüne dort nicht Platz nehmen können, kann die AfD eine Kooperation mit der UKIP – falls und soweit sinnvoll – immer noch vereinbaren.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Thomas Tidswell on 15. November 2013 at 14:46

    Ich habe no difficulties with der deutsche motor industry having genicked all Unser motor brands. But warum you want to genacht all our bloody laws?

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: