Archive for 5. Dezember 2013

In Paraguay wird fast nur noch Gen-Soja angebaut!


Und diese Genmonokultur muß natürlich auch kräftig gegen allerlei Schädlinge gespritzt werden. Da ist man gar nicht zimperlich, wenn auch die angrenzende Bevölkerung, insbesondere indigene Völker, vom Sprühnebel gleich mit eingeduscht wird. Deshalb werden jetzt in Paraguay von den Soja Großgrundbesitzern ganze Hundertschaften Polizei angefordert, die die Spritzaktionen beschützen müssen. Das teilt uns die deutschsprachige Zeitung Das Wochenblatt“ aus  Asuncion mit.

Linksextreme Weihnachtsmänner überfallen Uni Bochum


Lt. Polizeibericht soll ein Gruppe maskierter Linker (verkleidet als Weihnachtsmänner) von etwa 15 bis 20 Personen in eine Vorlesung der Ruhruniversität eingedrungen sein, um einen Jurastudenten, der an der Vorlesung teilgenommen hat, unter Anwendung von Gewalt an den Pranger zu stellen. Presseportal der Polizei! 

 

Fifa unter Rassismusverdacht


Da die Auslosung, wer gegen wen zur Fußball WM in Brasilien spielen darf, von einem hellhäutigen Paar moderiert wird, ermittelt nun ein Staatsanwalt Brasiliens wegen Rassismus. Die Begründung, mehr als 50 % der Brasilianer sind schwarz oder farbig. Somit repräsentiere dieses hellhäutige Pärchen nicht die brasilianische Gesellschaft.  GMX Nachrichten!

 

%d Bloggern gefällt das: