EU will alle Autos bei 115 km/h drosseln


EU will alle Autos bei 115 km/h drosseln. Fundsache. Zur Regelungswut der Eurokraten wieder ein lesenswerter Aufsatz von Gerhard Bauer.

Leseprobe:

Die Brüssler Eurokraten wollen einfach regulieren, wenn sie dies nicht täten, hätten sie ihre Daseinsberechtigung verloren. Dies gilt im übrigen nicht nur für die Eurokraten in Brüssel, sondern für alle Arten von Bürokraten. Je mehr Bürokraten, desto mehr Regulierungen.

Ich will ja nicht überheblich klingen, aber den “Job” von Stoiber als Entbürokratisierer würde ich mit links erledigen. Einfach Stellen von ausgeschiedenen Eurokraten nicht mehr besetzen und die Sache wäre innerhalb von ein paar Jahren gelaufen.

Ich persönlich begrüße jeden idiotischen, aus Brüssel oder Berlin kommenden Akt. Irgendein Tropfen bringt das Fass zum Überlaufen. Welcher es ist, das kann niemand so genau sagen, aber, dass das Fass ständig voller wird, das schon.

Noch eines zum Schluss. Gelte dieses Tempolimit wohl auch für die Staatskarossen der Bonzen?

Klicken Sie an und lesen Sie den ganzen Text!

Werbung

2 responses to this post.

  1. Posted by Lattenknaller on 9. Dezember 2013 at 13:50

    Ich bin eher dafür, das der Schniedel nicht länger als … moment mal … ähh …12,4 cm lang und … ähh … watte ma … 2,6 cm dick ist.
    Alles größere muß unbedingt verkleinert werden.
    Das andere darf auch nicht größer wie zwei Murmeln sein.

    Wenn ich in Brüssel sitze, dann werde ich das vorschlagen.

    Juchuuu, South Park lebt.

    Like

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 7. Dezember 2013 at 13:22

    „Ich persönlich begrüße jeden idiotischen, aus Brüssel oder Berlin kommenden Akt. Irgendein Tropfen bringt das Fass zum Überlaufen.“

    —————–

    Das ist genau die Strategie, nach der sich die Europäische Union (nicht Europa) ganz ohne Kampf und ohne jedes fremde Zutun selber den Garaus machen wird. Das gilt auch für den Bundesrepublikanismus. Deshalb begrüße ich ebenfalls die eurokratischen Absurditäten. Je mehr von diesen Absurditäten in immer kürzerer Zeit von den EU-Schergen abgefeuert werden, desto schneller haucht der monströse Europa-Kollos sein Leben aus. Abgesehen davon kann von „Leben“ im Zusammenhang mit der EUdSSR schon jetzt keine Rede mehr sein.

    Sozialismus und Leben schließen sich gegenseitig aus. Physikalisches Grundgesetz. Auch durch die Anhäufung von noch so viel Dunkelheit und Grauen entsteht kein Licht.

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: