Nochmals Idiotismus: Jim Knopf, Wetten das und blackfacing


Eigentlich ist jede Sekunde zu schade, sich über solchen Blödsinn Gedanken zu machen. Aber die Antirassisten meinen es ernst und wittern an jeder Ecke Deutschlands einen Rassisten. Wir haben es uns deshalb mal zur Aufgabe gemacht, das, nennen wir es treffend, die Ideologie des Idiotismus, aufzulisten. Wir wollen diese schwere Krankheit unseres Volkes für spätere Zeiten festhalten. Das ist nun mal jetzt ernst gemeint und keine Satire. Das Jim Knopf aus der Augsburger Puppenkiste entspringt verweisen wir zu diesem Thema auf die Augsburger Allgemeine. Wir schlagen den Augsburgern vor, befreit euch. Jim Knopf als „Whitefacing„, das wäre doch was oder?

Übrigens, wenn Sie bei Google eingeben Ideologie Idiotismus finden Sie unsere Dokumentation zu dieser, vom heutigen politischen Milieu forcierten,  Ideologie.

Auch das Magazin der Stern hat sich besonders schlimm infiziert: Rassismus lauert überall, jeden Tag, in allen Köpfen, in der Mitte der Gesellschaft!

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 17. Dezember 2013 at 21:39

    Frau Dingens (Yasmina Banaszczuk), Autorin des Stern-Artikels, weiß selbstverständlich mit ihren 28 Jahren ganz genau, was Rassismus ist. Ganz ähnlich wie die grüne Superexpertin für Umwelt, Klima, Genderpolitik und Trümmerfrauen Katharina Schulze. Solch kompetente VolksaufklärerInnen braucht die Welt.

    Die Kommentarfunktion des Stern-Artikels wurde nach noch nicht einmal 30 Kommentaren geschlossen. Logisch, denn so gut wie alle Kommentatoren fanden die Rassismusdefinition der Frau Dingens reichlich überzogen und wollten sich auch nicht in der gewünschten Selbstgeißelung üben. Zu dumm aber auch. Da muß man sich natürlich nicht noch mehr Kommentare eines solch widerspenstigen und unsachlichen Packs antun und schaltet halt einfach ab.

    Magazine wie Stern, Bunte und dergleichen müssen sich ja nun wirklich nicht wundern, wenn die Leser in Scharen davonlaufen.

    Liken

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu Uranus Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: