Gauck verurteilt in seiner Weihnachtsansprache den randalierenden Mob in Hamburg


Schwere Ausschreitungen von „linken Nazischlägern“ in Hamburg! Nein, dazu hat er keine Meinung, er fordert vielmehr die Deutschen auf, mehr für Wirtschaftsflüchtlinge, zu tun. Daraufhin fragen ihn die Leser der Süddeutschen, was er denn ganz persönlich leiste? Viele können die Heuchelei dieser Clique, die sich als Gutmenschen schulmeisternd vor das deutsche Volk stellen, nicht mehr ertragen. SZ: Gaucks Weihnachtsansprache und die Leserkommentare dazu! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: