Archive for 12. Januar 2014

Blockbildung im EU Parlament von SPD, Grünen, Kommunisten und FDP


Es ist kaum zu glauben, was heute der Sekretär der Arbeitsgruppe für Familienpolitik und Kinderrechte im EU Parlament, Tobias Teuscher, der jetzt auch in Nordfrankreich für das Europaparlament kandidiert, in einem Interview mit dem Deutschlandradio sinngemäß berichtet:

„Immer wieder versuchen SPD, Grüne, Kommunisten und FDP gemeinsam unglaubliche Vorstellungen durchzusetzen. Sie versuchen die Abtreibung als Menschenrecht in Gesetzesform zu gießen, sie wollen die Subsidiarität für die Nationen verhindern und damit noch mehr Einmischung in nationale Angelegenheiten, mit dem Antidiskriminierungsgesetz wollen sie alle Bereiche des Lebens gleichschalten, sie richten sich gegen Ehe und Familie oder fordern gar, daß Homosexualität zur Leitkultur wird. Meinungsfreiheit soll es nur noch für diese Positionen geben.“

Was bedeutet das, geht zur Europawahl, aber gebt  nicht eine einzige Stimme diesen Parteien, auch nicht der sich bürgerlich gebenden FDP!

Jeder unserer Leser sollte sich dieses Interview anhören und es, so weit es geht, auch mithelfen zu verbreiten.  Der Pflichtklick: Interview im Deutschlandradio mit Tobias Teuscher!

Stumm die Stimme erheben: Gegen die Christenverfolgung in der Welt


Wenn die Kirchen, Parteien und Politiker schweigen, dann wird es Zeit seine Stimme zu erheben. Ein neue eindrucksvolle Form der Demonstration: Der Film dazu!

EU: Was ist eigentlich in Estland los?


Wir kritisieren ja an dieser Stelle immer wieder die EU und ihre Einrichtungen, dennoch kann es nicht schaden einen Blick auf die inneren Verhältnisse zum Beispiel der baltischen Staaten zu werfen. Zumal einer unser fleißigsten Leserkommentatoren, S.C., mehr als 2 Jahrzehnte beruflich und privat in Estland lebte. Hier ein Bericht aus der baltischen Rundschau über Estland .

%d Bloggern gefällt das: