Archive for 19. Januar 2014

Unser Niederbayern: Das kleine Auto und der kleine Doktor im Vergleich


Den Vergleich finden Sie auf der Seite des niederbayerischen Gesprächskreises „Runder Tisch DGF“. Ein bißchen Lokales muß schon sein, vor allen, wenn es lustig oder auch nicht so lustig zugeht. Klicken Sie mal bei www.runder-tisch-niederbayern.de an.

Rassismus jetzt auch in der Bonbon-Tüte


Wieder etwas für die Kategorie der Ideologie des Idiotismus: Antirassisten zwingen Haribo sein Lakritze Sortiment neu zu sortieren. Haribo macht Kinder froh, und nun auch die Antirassisten ebenso!

Liebe Meinungsrassisten


Damit ist eine interessante Fundsache betitelt, die wir beim Internetauftritt „blu-News“ fanden. Der Autor erklärt dort recht gut den Kampfbegriff Rassismus, der heute dem politischen Milieu leicht und hinterhältig von den Lippen kommt, um unliebsame Meinungen zu diffamieren und zu denunzieren. Er dreht den Spieß um und sagt zu den selbsternannten „Antirassisten“, ihr seid in Wirklichkeit die Rassisten.

Deutscher Nachtwächterstaat? Der moderne Sozialhilfeempfänger!


Für was haben wir eigentlich Innenpolitiker, Innenminister, Polizei und Justiz? Ob Frau Merkel das endlich mal zur Chefsache macht? Nein, dafür sind die Bundesländer zuständig, erklärt der Innenausschuß des Bundestages. Die Einzelfälle!  Ein Fragezeichen wäre eher angebracht. Tausende dieser Typen tanzen uns Deutschen auf der Nase herum, sind unverschämt, anmaßend und oft auch schwerkriminell. Warum ist das allenfalls nur ein Randthema der Politik und Medien?

Kein Respekt vor der deutschen Polizei!

Deutsche als Opfer dieser Politik!

Aber dieser Angriff ist nicht nur auf Deutschland beschränkt. Auch die Hauptstadt Norwegens, obwohl nicht in der EU, gibt sich verloren! Norwegische Frauen sind Freiwild, um sich zu schützen tragen sie Kopftücher und färben ihre Haare schwarz!

%d Bloggern gefällt das: