Archive for 20. Januar 2014

DFB: Der Migrant ist der Prototyp des modernen deutschen Fußballers


Das ist keine Satire, das ist die nackte Wirklichkeit heute. Der DFB Integrationspreis! Wir überlegen noch, ob wir das auch in die Kategorie der Ideologie des Idiotismus ablegen werden.

Fachkräftemangel: 191 000 arbeitslose Akademiker in Deutschland!


Unser Gesprächsteilnehmer Dr. Sp. , einst führend in der Chemieindustrie, schickte uns diesen Verweis auf den deutschen Nachrichtensender für das Ausland,“Deutsche Welle“, der eindeutig die Lüge vom Fachkräftemangel in Deutschland widerlegt.  DW ! Warum wird das nicht in unseren Medien thematisiert, von unseren Politikern auch so diskutiert? Stattdessen wirbt man die letzten Ärzte und Ingenieure den armen EU Länder Bulgarien und Rumänien ab. Das ist der verlogene Wahnsinn innerhalb der EU. Logischerweise, daß dann damit auch die Armut aus diesen Ländern in unsere Sozialsysteme geradezu angesaugt wird.  Erkennen das die Propagandisten des „Fachkräftemangels“ aus Industrie und Politik nicht? Tausende von gut ausgebildeten Lehrern erhalten auch in Bayern keine vernünftigen Anstellungen. Wenn die IT Branche und die Arbeitsagenturen über Spezialisten in dieser Branche jammern, wäre es doch zunächst logisch, in unsere arbeitslosen Akademiker und Lehrer zu investieren und sie entsprechend diesem Bedarf nachzuschulen und auszubilden. Da muß man natürlich diese in der Umschulungszeit auch gut bezahlen, anstatt nach billigen Indern zu schreien.