Archive for 25. Januar 2014

Frankreich: Wutbürger gehen für den Schutz der Familie auf die Straße


Bericht über die Situation in Frankreich! Was geschieht in Deutschland? Das politische Milieu will die Zerstörung der traditionellen Familien! Siehe Grünrot in Baden-Württemberg und Rotgrün in NRW. Aber auch die sogenannten konservativen Kräfte in der CDU/CSU rühren keinen Finger, um die Familien zu schützen.  rundertischdgf!

Dingolfing: Deutsch-Türkische Freundschaft ist ein Gewinn?


So betitelte der Dingolfinger Anzeiger die Aufwartung des neuen Vorsitzenden des Türkischen Islam Vereins beim Dingolfinger Landrat. Die erste Seite mußte für diesen großen Bericht herhalten.

DGFdeutschtürkischeFreundschaft

Freundschaft ist immer gut, auch der Schreiber dieser Zeilen war während seiner ganzen Studienzeit mit dem Türken G.D. befreundet. Leider hat man sich aus den Augen verloren, weil G.D. nach seiner Ausbildung zum Ingenieur in seine Heimat zurückging, um dort mitzuhelfen, sein Land aufzubauen. Mit dem Islam hatte er aber weniger am Hut, er war Kemalist, Atatürk war sein politisches Vorbild. Unter dem türkischen Ministerpräsidenten Erdogan ist der Islam aber wieder aggressiv auf die politische Bühne, nicht nur in der Türkei, zurückgekehrt.

Ein Redaktionsmitglied und Gesprächsteilnehmer unseres „Runden Tisches DGF“ schlägt vor, das Thema unter dem Gesichtspunkt zu diskutieren, ist der Islam wirklich so völkerverbindend und menschenfreundlich wie ihn uns auch die Türkische Gemeinde in Dingolfing verkauft, oder ist er in Wirklichkeit nur ein weiterer Stützpunkt Erdogans in Deutschland? Das sollten wir Dingolfinger, wir Niederbayern, wir Deutschen doch noch hinterfragen dürfen oder? Unser Landrat könnte das z.B. tun, die starke CSU vor Ort auch, die Kath. Landfrauenbewegung, die zur Moschee pilgert oder die Schulen, die dort Anschauungsunterricht erhalten und dies Ethikunterricht nennen. Gibt es einen mutigen Lehrer im Landkreis-Dingolfing oder einen Pfarrer der christlichen Kirchen, der es wagt, die Diskussion zu eröffnen, „was ist die Wahrheit, was ist die Unwahrheit am Islam? Was stimmt an diesem Film über den Islam und was nicht?

Freihandelszone mit USA: Chlorhühnchen essen, bedeutet?


„Mehr Demokratie wagen“, sagen uns die Amis am Verhandlungstisch. Wollen die uns Europäer auf den Arm nehmen oder meinen die das wirklich ernst?

Grüne wollen Sonderrechte für Homos in der ganzen EU


Aktion: Keine Sonderrechte für Homos. Fundsache! Man sollte wissen was bestimmte politische Gruppierungen in der EU vorhaben. Weder von dem CSU Europaabgeordneten Weber noch von anderen erfährt man etwas über die inneren Vorgänge in der EU und im EU Parlament. Die deutschen Parlamentarier scheinen dort nur ihre Zeit und Bezüge abzusitzen. Abwählen! Ob es dann besser wird, das wissen wir nicht, versuchen müssen wir es aber.

Baltische Rundschau statt Straubinger Tagblatt lesen?


In dieser deutschsprachigen Zeitung findet man manche Informationen, die den Weg in unsere Gazetten nicht finden.  Natürlich müssen auch diese Texte kritisch gelesen werden. Aber eine Ergänzung zu unserem gleichgeschalteten Meinungsbrei ist das allemal! http://baltische-rundschau.eu/

Gewalttätigen und gefährlichen Linksextremismus gibt es in Deutschland nicht


Das meinen allerlei Gutmenschen bei SPD, Grünen und Linken. Aber auch für die Unionsparteien scheint das kein Thema mehr in der Groko zu sein. Hören sie dazu etwas von der CSU, von Seehofer oder Herrmann? Hatte die Ex-Familienministerin Schröder noch zur Bedingung gemacht, daß Vereine und Organisationen, die Staatsgelder im Kampf gegen rechts anfordern, beweisen müssen, daß sie nicht selbst Extremisten sind? Das hat die Familienministerin Schwesig, SPD, abgeschafft. Jeder, der gegen rechts kämpft ist grundsätzlich einer guter Mensch, und nicht wie bei Frau Schröder irgendwie verdächtig. Ob jemand mal mit einer kleinen Anfrage im Bundestag nachfragt, wie diese Idioten und Gewalttäter ihre Krawallreise von Hamburg nach Wien bezahlen? Ob dort auch Steuergelder fließen, um in Wien eine nicht genehme Tanzveranstaltung zu verhindern?  Die eher linke Wiener Zeitung „Der Standard“ berichtet über das Geschehen gegen den Akademikerball!

Auch zur NOWKR Demonstration 2014 wird es wieder Busse aus verschiedenen Städten, wie bsp. Graz, Linz, Berlin, Bremen, Frankfurt, Göttingen oder Leipzig geben. Hier gibt’s die ersten Infos…http://www.nowkr.at/

die vermummten SchlägertruppenDie feigen vermummten Schlägertruppen in Aktion. In Deutschland werden die meist als friedliche Demonstranten für eine gerechte Sache durch unsere Medien dargestellt.

Und dazu noch die „objektive Darstellung“ der Deutschen Tagesschau!