Archive for 10. Februar 2014

Piratenpartei: Ideologie des Idiotismus will „genderqueere“ Gebäude


In Berlin will die Piratenpartei Räume und Gebäude wegen der Gleichheit nach Frauen und genderqueeren Persönlichkeiten umbenennen. Was  „genderqueere Persönlichkeiten“ sind, das erklärt die BZ Berlin!

Singapur: Großes Interessen an unserem Gesprächskreis „Runder Tisch DGF“


Wir wollen jetzt in eigener Sache nicht übertreiben und zu viel angeben, es fällt uns aber auf, daß täglich zahlreiche Interessenten aus Singapur auf diese Seite zugreifen. Heute sind es bereits wieder 9, so waren das in den letzten Wochen insgesamt 108. Gibt es dort neugierige Niederbayern, die sich für unsere Beiträge interessieren, vielleicht für so einen nonkonformen Gesprächskreis, wie den „Runden Tisch DGF“ ? Wir wissen es nicht, lesen das nur aus der vom Internet-Dienstleister angelegten täglichen Statistik heraus. Noch mehr würde es uns aber freuen, wenn an jeder Ecke, von Flensburg bis Konstanz nonkonforme Gesprächskreise nach unserem Selbstverständnis entstehen würden. Es wird Zeit, überall im deutschen Kulturraum der herrschenden Politik den Spiegel hinzuhalten.

rundertischLeipzig2012Selbst an diesem eher harmlosen Kaffeetisch wird Tacheles geredet oder?

Es kann eventuell auch sein, daß wir auf dem Schulzettel dieser Lehrer Singapurs stehen?  Aber diese Fundsache über die Lehrerausbildung in diesem Stadtstaat ist schon interessant. Das CSU geführte Kultusministerium sollte hier mal anklicken, vielleicht kann der Spänle davon etwas lernen. Die Lehrerausbildung in Bayern ist nämlich ein Chaos. Wie mit den Junglehrern in Bayern umgegangen wird! Das nennt sich dann in Deutschland Fachkräftemangel!

Schweizer Graus


Schweizer Graus. Noch eine lesenswerte Fundsache bei Eulenfurz zur Schweizer Volksabstimmung, die Zuwanderung zu beschränken! Von Knallrot bis Pechschwarz toben sie in ganz Europa über die undankbaren Schweizer. Jetzt muß im Europawahlkampf diese Diskussion auch in Deutschland geführt werden. Fragen wir unsere Politiker ob sie die Schleusen weiter öffnen oder schließen wollen?

Danke, Schweiz! Wilhelm Tell lebt!


Danke, Schweiz! Wilhelm Tell lebt!. Fundsache bei Jürgen Elsässers COMPACT. Dem Text fügen wir nur hinzu, in Deutschland gibt es unter den Blockparteien CDU/CSU/FDP/SPD/Grüne/Linke keine Partei, die Bayern und Deutschland ähnlich schützen will, wie die SVP ihre Schweiz!

SPD mit Linken wieder auf dem Weg zur gemeinsamen Partei SED?


Die SPD schließt die Wahl von Ministerpräsidenten der Partei „Die Linke“ nicht mehr aus, wenn sie möglicherweise in Thüringen als kleinerer Partner von den SED Nachfolgern großzügigerweise an der Macht beteiligt wird. Angelas Partner!