Fachkräftemangel? Wie man den wichtigen Beruf, den der Hebamme zerstört


Es werden immer höhere Zwangsversicherungsbeiträge von Hebammen gefordert, so daß viele Hebammen ihren Beruf aufgeben müssen. Bild! Die wichtigste Kraft von der Begleitung einer schwangeren Frau bis hin zur Geburt eines Menschen ist sicherlich immer noch die Hebamme. Da diese meist selbstständig sind, können sie aus wirtschaftlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben. Der deutsche Staat jammert über den demografischen Niedergang Deutschlands, ist aber nicht in der Lage für die Haftpflichtversicherung der Hebammen aufzukommen. Das ist ein Skandal, angesichts des Geldes was sonst aus dem Fenster geworfen wird, z.B. geben das Familienministerium und andere staatliche Stellen zig Millionen zur Finanzierung allerlei linker und linksextremer Organisation aus, wenn die vorgeben, gegen Rechts zu sein. Milliarden Euro fressen mittlerweile Integrationsprogramme und Sozialleistungen für Zuwanderer dem Staat weg, die EU und die Stabilisierung des Euro kosten ebenfalls Beträge in dreistelliger Milliardenhöhe. Aber für unsere Hebammen ist kein Geld vorhanden. Was ist das für ein erbärmlicher Staat, aber vielleicht ist das Aussterben dieses Berufes seitens dieser Bundesregierung sogar gewollt.

4 responses to this post.

  1. Posted by Wetten doch on 22. Februar 2014 at 17:19

    „aber vielleicht ist das Aussterben dieses Berufes seitens dieser Bundesregierung sogar gewollt“

    Was sollen da erst die Zahntechniker sagen?
    Ein Beruf, nur noch für Lebenskünstler.
    Die massive Werbung seit ein par Wochen von der MDH AG bricht das Genick.
    Für die Kosten in China bekommt man hierzulande nicht einmal die Unkosten ohne Lohn gedeckt.
    Also, was sollen wir tun? Erhängen?!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Dicker-Hals on 19. Februar 2014 at 17:49

    Vielleicht sollen auch schon die kleinsten und unschuldigsten der Sklaven schnell unter die Fittiche des STAATES kommen. Kitas und Ganztagsschule ist noch nicht das Ende der Kontrolle.
    Willkommen im System

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: