Bundestag gründet „Ständigen Anti-Rassismus-Ausschuß“


Die Bundestagsabgeordneten haben gerade mal ihre Diäten kräftig erhöht, und deshalb wollen sie nun auch für das Volk etwas leisten. Sie richten einen „Ständigen Anti-Rassismus-Ausschuß“ ein, auch wenn es keinen nennenswerten Rassismus in Deutschland gibt. Außer den Übergriffen von Zuwanderern und Migranten auf „deutsche Kartoffeln“. Man kann ja nicht rechtzeitig genug vorbeugen, um etwa solchen Entwicklungen, wie in der Schweiz , vorbeugend zu begegnen. Aber die Türken in Deutschland sind mit den Vorhaben dieses Ausschusses noch nicht zufrieden. Das berichten die Deutsch-Türkischen Nachrichten. Das berichten die Deutsch-Türkischen-Nachrichten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: