Aus Paraguay berichtet „Das Wochenblatt“: Menschen müssen Genpflanzen weichen!


Der Anbau von Gensoja gefährdet die Gesundheit von Kindern, wenn nicht genügend Abstand zu diesen Feldern eingehalten wird, das berichtet die deutschsprachige Zeitung, „Das Wochenblatt„, aus Asuncion. Dort wo dieser Abstand nicht eingehalten werden kann, sollen die Menschen vor diesem genveränderten Pflanzen weichen. Damit verlieren sie ihre Häuser und ihre Heimat. So wird es uns auch gehen, wenn wir Genpflanzen auf unseren Feldern zulassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: