Wie sich die Migrationsindustrie selbst Arbeitsplätze schafft


Pressemeldung
Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Land qualifiziert zwölf Sintezzas und Sintos zu Bildungsberatern

Mehr Unterstützung für Schülerinnen und Schüler der Minderheit der Sinti und Roma

Diesen Schwachsinn wird sich bald in ganz Deutschland das politische Milieu als Vorbild nehmen. Diese staatlichen Angestellten brauchen kein Putzgewerbe mehr anmelden, um an die Sozialleistungen des deutschen Staates zu kommen. Das wird sich ganz sicher schnell in Rumänien, Bulgarien und auf allen Balkanstaaten herumsprechen. Aber urteilen Sie, lieber Leser, selbst.

Das perfekte Perpetuum-Mobile zur Abschöpfung von Sozialleistungen durch Zuwanderer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: