Archive for 8. April 2014

Der etwas andere Putsch


Die gesamte Eurokratie hat sich Europa unter den Nagel gerissen. Selbst die Kriminalität international operierender Verbrecherbanden wird vom EU Parlament zur Kenntnis genommen und abgehakt.
https://rundertischdgf.wordpress.com/2014/04/08/ruhrbarone-spiegelonline-wdr-und-die-funke-zeitungsgruppe-entdecken-die-mafia/

denkbonus

Irgend etwas stimmt nicht in diesem Land, und noch viel weniger mit dieser Demokratie. Die Macht des Volkes als Souverän ist, so scheint es, über die Hände unserer Parlamentarier hinweg abgeflossen zum organisierten Verbrechen

putschHeimlich, still und leise hat eine unsichtbare Hand die Menschen Europas ihrer Bürgerrechte beraubt. Regiert werden wir seither nicht länger von gewählten Volksvertretern, sondern von undemokratisch inthronisierten EU- Kommisaren, die das ausführen, was an anonymen Round Tables im Verborgenen beschlossen wird. Jemand, der sich diese Zustände aufs Korn genommen hat, ist der Buchautor und Publizist Jürgen Roth. In seinem neuesten Buch ‚Der stille Putsch‘ beschreibt er die verhängnisvolle Entwicklung, in die unser Kontinent hineingeraten ist und setzt sich mit den unheiligen Machtblöcken auseinander, die dahinter stehen und aus dem Verborgenen heraus wirken.

Ursprünglichen Post anzeigen 27 weitere Wörter

Advertisements

Die Amis vernichteten 3 Tage vor dem Einmarsch Halberstadt, das Rothenburg des Nordens!


Zum Kalenderblatt 8. April/Launing: Bomben auf Halberstadt. Fundsache beim Auftritt „Deutsche Ecke“. Die sinnlose Zerstörung dieser schönen Stadt  am Harz mit Tausenden von Toten durch die Amerikaner wird heute Befreiung genannt. Nachdem die Bomber der Amis alles platt machten, marschierten die US Truppen 3 Tage später über Trümmer und Leichenfelder in Halberstadt ein. Das ist die geschichtliche Wahrheit.

Warum die Unionsparteien nicht mehr wählbar sind?


„Wir wollen die Union der Zuwanderer werden.“Warum die Union deshalb nicht mehr wählbar ist, das versucht Gerhard Bauer auf seiner Seite zu erklären. Mitgliedern der CDU/CSU empfiehlt er, auszutreten, damit die freiwerdenden Plätze Zuwanderer einnehmen können. Ein interessanter Vorschlag zur Blutauffrischung dieser Partei, die nur (noch) zum Selbstzweck besteht. Das ist ganz die Linie von Merkel und ihrem neuen General Tauber oder?

 

 

Ruhrbarone, Spiegelonline, WDR und die Funke-Zeitungsgruppe entdecken die Mafia?


Ruhrbarone, Spiegelonline, WDR und Funkezeitungsgruppe wollen den Bürger erzählen, daß sie mittels sorgfältiger Analyse auf die Mafia in Deutschland gestoßen sind. Diese scheinbare Sensation kennt doch jedes Kind. Dazu braucht  man nicht diese Aufklärer. Wir brauchen Innenpolitiker die hart durchgreifen.

Deshalb haben wir diesen Leserkommentar an die Ruhrbarone geschrieben (wobei wir uns eigentlich sicher sind, die werden unseren Beitrag nicht veröffentlichen):

Das ist doch nichts neues! Das EU Parlament gab 2013 eine Pressemitteilung heraus, daß allein in der EU 3600 international operierende Banden ihr Unwesen treiben, im großen Umfang schmutziges, blutiges Geld, insbesondere in Deutschland in allerlei legalen Geschäften und Immobilien waschen.

https://rundertischdgf.wordpress.com/2013/10/22/haben-die-europaabgeordneten-die-ubernahme-durch-das-organisierte-verbrechen-verschlafen/

Wie wäre es, wenn die Ruhrbarone mal ganz öffentlich bei den kandidierenden Europaabgeordneten nachfragen, was die ganz konkret für die Sicherheit der Bürger zu tun gedenken. www.abgeordnetenwatch.de bietet sich dafür an. Wir werden das auf alle Fälle noch vor den Europawahlen machen.

 

%d Bloggern gefällt das: