Europawahlkampf: Was sind Leitlinien der CSU wert?


Gestern und heute präsentiert sich die CSU in vielen bayerischen Regionalzeitungen als EU-kritische Partei, die sich deutlich von den anderen Parteien absetzt. Und entsprechend reagiert die Schwesterpartei CDU heute im Straubinger Tagblatt, die diese bösen Buben aus Bayern dafür mächtig tadelt.  Das Doppelspiel zur Verdummung der Wähler läuft mal wieder wie geschmiert, Gauweiler wird in Position gegen alle EU-Kritiker, AfD, NPD, Rep u.a., gebracht. Dazu gibt es Leitlinien zur Beschränkung der Zuwanderung, zur Besserstellung der Region, Schutz der Familie, Sicherheit gegen Verbrechen und ähnliche Positionen, die gut beim Bürger ankommen. Wir fragen aber, wer trägt denn wohl die Verantwortung für die Verhältnisse, die die CSU jetzt mit „Leitlinien“ bekämpfen will? Die CDU/CSU zusammen, die Europaabgeordneten der Fraktion der Unionsparteien im EU-Parlament, auch die Bundesregierung, in der Seehofer doch angeblich das große Wort führt.

Ein Gesprächsteilnehmer unseres Gesprächskreises hat den Spitzenkandidat der CSU zur Europawahl Markus Ferber zum Thema Landgrabbing befragt. Seine Antwort,“ ja das ist höchst gefährlich für bäuerliche Existenzen, deshalb hat die ehemalige Agrarministerin Aigner, jetzt Friedrich, und unser CSU Leitlinien aufgestellt“. Leitlinien, die nicht durch- und umgesetzt werden, die kann man sich wie Pomade in die Haare schmieren. Am nächsten Morgen muß man sie schon erneuern! Also geht den Leitlinien der CSU nicht auf den Leim, sie sind nichts wert. Aber urteilen Sie selbst!

Die Antwort des CSU Europaabgeordneten Markus Ferber zum Thema Landgrabbing

In der Täuschung der Wähler sind aber die anderen Berliner Blockparteien keinen Deut besser!

One response to this post.

  1. Posted by Arcturus on 25. April 2014 at 9:43

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s