Archive for 6. Mai 2014

Herr EU Parlamentspräsident Schulz (SPD), warum soll ich Sie wählen?


Ein Bürger fragt bei http://www.abgeordnetenwatch.de Martin Schulz, Spitzenkandidat der SPD und aller Sozialisten in der EU, warum er ihn wählen soll, den, der sich auf seine Kosten die Taschen mit Euroscheinen vollstopft?

Leseprobe (Zitat):

Sehr geehrter Herr Schulz,

im Internet habe ich folgendes Video gefunden: SWR Report

…………………………………………….Wie rechtfertigen Sie immer neue fnanziellen Zumuntungen für die Bürger vor diesem Hintergrund?

Als genaz besonderer Nutznießer dieser Angelegenheit werden SIE dargestellt. Das Tagegeld fliesst oder zumindest floss Tag für Tag, ob Sie tatsächlich in Straßburg/Brüssel waren oder nicht. 365 Tage im Jahr, macht fast 111.000 Euro steuerfrei mal eben nebenbei.

Warum bekamen Sie in der Vergangenheit das Geld „für Unterkunft und Verpflegung in Brüssel/Straßburg“, an den Tagen, an denen Sie gar nicht vor Ort waren? (z.B. am 28.03.14 waren Sie in Helsinki auf Wahlkampftour)

Finden Sie das gerecht?

………………………………………………Am 17.01.2012 sind Sie Präsident der EU-Parlaments geworden. Das macht, wenn ich mich nicht verrechnet habe, 822 Tage a 304 Euro. Also 249.888 Euro steuerfrei, die Sie laut Bericht nur teilweise verbraucht haben.

249.888. Trifft das zu?

Wie erklären Sie das mir, der nur 35.000 Euro BRUTTO im Jahr verdient und warum sollte ich Sie wählen?…………………………………..

Hier https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/martin-schulz-1 könnnen Sie die komplette Frage und auch allen anderen Fragen an den MdEP Schulz nachlesen! Der sitzt mittlerweile auf so einem hohen Roß, daß er keine Fragen beantworten wird.

Werbeanzeigen