Meine Suppe ess ich nicht!


Erpressung und Anmaßung überall in Deutschland durch Zuwanderer. Die Unverschämtheit kennt keine Grenzen mehr. Aktionen wie in Berlin und diese hier in Nürnberg sind nicht zufällig. Scheinbar gibt es jetzt kein Halten mehr. Diese Migranten können das aber auch nur, weil das politische Milieu sie unterstützt oder zumindest gewähren lässt.

Karl Eduards Kanal

Dann verhungert dochIrgendwelche Erpresser haben wieder einmal damit gedroht, ihre Suppe nicht essen zu wollen, bis ihren Unverschämtheiten nachgegeben wird.

Warum eigentlich nicht? Fragt der Blogwart. Wenn jemand sich entschließt, keine Nahrung zu sich zu nehmen, wie Jens-Torben, Marie-Chantalle und Ngana Bmowha, damit letzterer in Deutschland bleiben darf, wo ja bekanntlich Milch und Honig fließen, warum sollte sie jemand daran hindern? Oder sich schlechtfühlen? War es die Entscheidung des Beamten, der den Asylantrag verweigerte, den Genannten das Essen vorzuenthalten? Nein.

Ja, der Blogwart ist sogar dafür, daß sämtliche Unterstützer dieses, Verzeihung, Packs, bitte Hungerstreiken. Und das auch bis zum Ende. Nichts da mit Zwangsernährung und diesem Pipifax, sind es doch immerhin mündige Bürger, die ein Recht haben, würdevoll für ihre Ideale in den Tod zu gehen. Jegliche Einmischung von Rettungssanitätern wäre hier kontraproduktiv und widerspräche dem Willen der Hungernden. Und wer nicht durchhält, bis zum Tode, der hat es auch nicht ernst…

Ursprünglichen Post anzeigen 77 weitere Wörter

2 responses to this post.

  1. Posted by Lupus on 4. Juli 2014 at 20:21

    Ohne deutsche Unterstützer würden solche Aktionen nicht stattfinden. Die linken und grünen Drahtzieher insbesondere deren etablierten Politiker sind diejenigen die die Flüchtlinge zu ihren Zwecken missbrauchen! Ziel ist es Druck in der Debatte zum Asylgesetz auszuüben. Willige Helfer wie die dumme Antifa und Krawallisten finden sich immer und in Deutschland überall.

    Liken

    Antworten

    • Posted by Tyrannosaurus on 5. Juli 2014 at 21:11

      Die von langer Hand eingeschleusten linken 5. Kolonnen und Brunnenvergifter bestimmen nun auftragsgemäß unser Leben und arbeiten auf den Ruin der BRD hin!
      Wendeenergie
      LSSBTITTI
      Homo „Ehe“
      NSU ZINOBER
      Affifanten Faschisten
      Masseneinfohr feindlicher und unintegrierbarer Sekten und Kulte
      Souveränitätsabgabe an die EUKLEPTOKRATUR
      Verschleudern unseres Volksvermögens unter kriminellem Bruch ALLER Verträge und Zusicherungen an Pleitestaaten
      Schuldenübernahme durch ESM
      etc.

      Liken

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: