Unser Berichterstatter aus Estland: Ein Volk lebt auch in seinen Liedern – Er fliegt in Richtung Bienenstock!


Guten Tag

„Er flog in Richtung Bienenstock“ – unter dieses Motto nach einem Poem des estnischen Dichters Juhan Liiv mögen die folgenden Zeilen gestellt sein.

Ein nur alle fünf Jahre wiederkehrendes besonderes Wochenende ist das große Liederfest in Tallinn. Wie alle unsere Nachbarn, hatten auch wir das Haus voller Gäste. Ein frohes, entspanntes, hochgemutes Durcheinander. Es ging zu wie in einem Bienenstock – und so war es auch in der ganzen Stadt. Das Lied von Juhan Liiv jedoch hat einen ernsteren Hintergrund. Die estnische Literatur ist in Deutschland weitgehend unbekannt. Und Estlands berühmtestes Lied gehört auch dazu. Es gibt nicht einmal eine autorisierte deutsche Übersetzung.

Die Eindrücke vom Liederfest habe ich in einem kleinen Video verarbeitet und bei Youtube veröffentlicht:

Die beiden ersten Strophen habe ich auf Deutsch übersetzt:

„Er fliegt zur Blume Blütenpracht,
Und fliegt in Richtung Bienenstock;
Und steigt wolkenhoch mit Macht
Er fliegt zu seinem Bienenstock.

Und der Weg von Tausenden die fallen;
Führt immer noch zur Heimat die Tausende erreichen
Und sie mit Müh‘ und Sorgfalt wahren
Und stetig fliegen nach dem Bienenstock!“

Mit den besten Wünschen für ein schönes Wochenende,

Ihr

S.C.

One response to this post.

  1. […] Fundsache und unser Beitrag von unserem Berichterstatter 2014 aus Estland. Klicken Sie auf Youtube an. Auch wenn wir die Sprache nicht verstehen, das Lied, „er fliegt […]

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: