Wie sich Journalisten, sie nennen sich Ruhrbarone, Toleranz, Meinungs- und Versammlungsfreiheit, vorstellen!


Ruhrbarone (Journalisten aus dem Ruhrgebiet, die großspurig diesen Namen benutzen) sind begeistert über so viel Meinungs- und Versammlungsfreiheit in NRW. Die Toleranz siegt mal wieder auf der ganzen Linie! Diese Heldengeschichte finden Sie zur Selbstbeurteilung hier.

2 responses to this post.

  1. Posted by AfD-Waehlerin on 7. September 2014 at 19:05

    Zum Thema Meinungsfreiheit und Rächts: „Lasst meine Tochter in Ruhe!“ https://www.alternativefuer.de/ein-brief-die-afd-kritiker/

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 7. September 2014 at 12:04

    Zitat aus dem Artikel der „Ruhrbarone“:

    „Nach antifaschistischer Intervention und Aufklärung über den Charakter der Veranstaltung sagte die Vermieterin entsetzt ab und distanzierte sich von den Ansichten der Veranstalter des “Zwischentags”.“ (Zitat Ende)

    Wie diese charmant als „antifaschistische Intervention und Aufklärung“ bezeichnete Belehrung der Antifanten gegenüber den Vermietern von Versammlungslokalitäten aussieht, kann ich mir lebhaft vorstellen. Dabei brauchen die solchermaßen belehrten Vermieter nicht auf die Hilfe des Rechtsstaates zu hoffen. Auch diesbezüglich sind die Parallelen der heutigen Verhältnisse in der BRD zu denen im Dritten Reich eindeutig. Genauso, wie damals die Schutzpolizei untätig der Randale der SA-Schläger zusah, während die ungehindert ihre Barbarei gegen Andersdenkende auslebten, so schreiten auch die heutigen Vertreter des Rechtsstaates nicht ein, wenn die Schläger der „Antifa“, oder besser gesagt, die Schläger der Neo-SA sich ihrer Barbarei hingeben und Andersdenkenden ihre „antifaschistische Intervention und Aufklärung“ angedeihen lassen.

    Liken

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu AfD-Waehlerin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: