Der Fliegenpilz


Als auffallender Großpilz gehört er unverrückbar zum Waldbild in deutschen Märchen und Mythen. „Sag, wer mag das Männlein sein, das da steht im Wald allein mit dem purpurroten Käppelein? Als Antwort will man aber lieber hören, es ist die vitaminreiche Hagebutte, nicht der Fliegenpilz!

Auch das Entdecken der Märchen und Mythen gehört zur Heimat, zur Kultur, zu einem Volk! Passionierte Pilzsammler schwärmen jetzt überall in unseren schönen niederbayerischen Wäldern aus und stoßen zwangsläufig, wie auch unsere Leserin Ingrid S. , auf diese Gruppe von Pilzen. Sie schickte uns dieses Foto einer Gruppe von Fliegenpilzen!

Fliegenpilz2014 Foto Ingrid S. aus dem Bayerischen Wald mit der Bemerkung: „Schau genau hin, entdecke Deine Heimat!“ (Bild zum Vergrößern anklicken)

Werbung

2 responses to this post.

  1. Posted by lothar harold schulte on 23. September 2014 at 12:40

    Für die andere Seite ist der Fliegenpilz ein guter Freund und führt uns! Habe diese Erfahrung als junger Mann erlebt und es war wunderschön.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by lothar harold schulte on 23. September 2014 at 12:35

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: