Grüne mit Liegestütz zum Kampf nach Kurdistan


Gestern noch meinten wir, das, was die Fraktionschefin der Grünen von sich gegeben hat, wäre ein Scherz, ein ganz übler auf Kosten der Kurden, die in Kubane heldenhaft um ihre Heimat kämpfen.  Aber scheinbar meint Göring-Eckardt das richtig ernst, „die Bundeswehr mit Bodentruppen, beauftragt von den UN, gegen die fanatischen Islamisten.“ Da müssen wir ausnahmsweise mal der flotten Uschi recht geben, die meint, das sei wohlfeil, denn  eine Utopie braucht man ja gar nicht ernst zu nehmen. Also doch nur eine Wichtigtuerei der Grünen? Vielleicht geht es aber auch nur den Grünen um die Stimmen der Migranten mit Doppelpass? Die Realität ist aber, daß die Kurden im Kampf für ihre Heimat sterben und keiner will wirklich helfen. Türkei, USA und Arabische Staaten treiben ein schlimmes Falschspiel, das nun auch noch von den deutschen Grünen verbal begleitet wird.

Ob Frau Göring-Eckardt überhaupt einen Liegestütz hinkriegt?

So kommentierte ein Leser den Beitrag in der Frankfurter Rundschau (Zitat):

Wohlan, Frau Göring, dann mal schnell den Tarnanzug angezogen und ab nach Kobane. Deutsches Grünen-Blut für Mohammed. Statt verantwortungslos herumzusabbeln, sollte Frau G.E. mal mit gutem Beispiel vorangehen! Schon der griechische Philosoph Epiketet meinte, dass Taten den Reden zu folgen hätten.

 

 

 

One response to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 14. Oktober 2014 at 17:53

    Die Grünen fordern wieder einmal „Deutsche an die Front“, während Zigtausende kampffähiger junger Kurden hierzulande anlässlich diverser Demonstrationen „Helden“ spielen.
    Auch der Steinewerfer mischt munter mit, er will Krieg gegen Russland: http://german.ruvr.ru/2014_10_14/Joschka-Fischer-Mehr-Harte-gegen-Russland-9367/

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: