Merkels Zuwanderungspolitik richtet sich gegen alle Deutschen


Es wird Zeit daß Merkel samt ihrer CDU von der Macht verschwindet, denn sie betreibt keine Politik für Deutschland, sondern gegen uns Deutsche. Es ist unglaublich wie sie mit dem britischen Premierminister umspringt, weil der den Mißbrauch der Zuwanderung in der EU einschränken will (Zitat Stimme Russlands):

……Cameron, der mehr als einmal öffentlich seine Empörung darüber zum Ausdruck gebracht hatte, dass die EU-Migranten die Möglichkeiten des britischen Sozialbereiches missbrauchen und zu viele Arbeitsplätze in Großbritannien in Anspruch nehmen würden, während viele Briten ohne Beschäftigung blieben, sprach mehrmals von der Notwendigkeit, Maßnahmen zur Migrationskontrolle innerhalb der EU zu ergreifen.

Er besteht insbesondere auf der Notwendigkeit einer solchen Veränderung der nationalen Gesetze, dass Migranten nicht gleichzeitig in zwei Ländern Sozialhilfe beziehen können…..

Merkels Verhalten bedeutet doch, daß sie jeden Mißbrauch in der EU, besonders in Deutschland, duldet. Und da gibt es bei allen Zuwanderungsfällen massiven Mißbrauch.

Hier der ganze Text bei RiaNovosti! Wer aber nun wieder meint, daß sei Propanda aus Moskau, der kann das auch bei den Hofberichterstattern der Süddeutschen nachlesen.

3 responses to this post.

  1. Posted by grünrotpädophilpartei on 27. Oktober 2014 at 9:55

    Wann verkleidet sich die Mutti als Schleiereule und nennt sich nicht in Zukunft Ayshe Mürkül und spricht in Zukunft im Bundestag türkisch oder arabisch.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Der folgende Beitrag bestätigt, das unsere Kanzlerin nicht das Wohl der Deutschen im Augen hat, sondern ihr Verderben!

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 26. Oktober 2014 at 19:49

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: