Absurdes Theater: CDU/AfD zusammen gegen SED/SPD/Grüne


Habt ihr Funktionäre eigentlich nicht begriffen, daß eine Partei eigentlich nur Mittel zum Zweck sein sollte, statt Selbstzweck? Die Hälfte der Thüringer hat sich von euch bereits angewidert abgewendet und geht überhaupt nicht mehr zu Wahl. Das ist ihr gutes Recht, aber ob das so richtig ist, das stellen auch wir in frage. Wenn schon eine Koalition zwischen Ex-SED, SPD und Grünen möglich ist, dann sollte eine lose Zusammenarbeit der CDU mit der AfD im Thüringer Landtag auch möglich sein. Wir gehen weiter und provozieren, auf kommunaler Ebene, wenn es um die Sache der Menschen vor Ort geht, muß es auch Zusammenschlüsse von AfD, Reps und NPD geben.

One response to this post.

  1. Posted by Gerhard Bauer on 8. Dezember 2014 at 13:50

    Eher läuft das Wasser der Isar aufwärts.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: