Verfassungsschutz äußert sich nicht zu PEGIDA


Statt sich um die grundgesetzlich verbrieften Rechte der Demonstrations-, Versammlungs- und Meinungsfreiheit zu kümmern, denn zu ihrem Schutz ist der Verfassungsschutz überhaupt da, gibt er jetzt ………

Unser Leser Uranus machte uns darauf aufmerksam, daß diese Twittermeldung ein Scherz ist:

Man achte auf die Satire. Die Twitter-Adresse lautet “Verfaschungsschutz” !

Hier wird der echte Verfassungsschutz aufs Korn genommen. Einen solchen Klops in der eigenen Adresse traue ich selbst dem echten Verfassungsschutz nicht zu.

Wir sind auf diese Twittermeldung reingefallen. Wir haben das korrigiert, stehen zum Fehler, statt ihn still und heimlich im Papierkorb verschwinden zu lassen!

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 9. Dezember 2014 at 19:08

    Man achte auf die Satire. Die Twitter-Adresse lautet „Verfaschungsschutz“ !

    Hier wird der echte Verfassungsschutz aufs Korn genommen. Einen solchen Klops in der eigenen Adresse traue ich selbst dem echten Verfassungsschutz nicht zu.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: