Deutsche Weihnachtsmärkte


Es ist zur Tradition geworden, daß große und kleine Orte in Deutschland ihren Weihnachtsmarkt haben. Kitsch und auch Handwerkliches wird angeboten. Die Buden sind weihnachtlich geschmückt. An den Fress- und Trinkbuden stehen die Menschen geduldig Schlange. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes mit der Familie ist zur entspannenden Pflicht geworden.

TüßlingerWeihnachtsmarkt2014 Maria W. aus Erding schickte uns dieses Foto vom Weihnachtsmarkt am Tüßlinger Schloß und den kleinen Text dazu.

One response to this post.

  1. Chistkindlmärkte sind für mich weder entspannend noch Pflicht. Seit meine Kinder der Hauptschule entwachsen sind, war ich auf keinem Christkindlmarkt mehr, mit Ausnahme eines einzigen Males. Das war´s dann auch. In meiner Kindheit gab es diese Christkindlmärkte, bis auf wenige Ausnahmen in größeren Städten überhaupt nicht und jetzt wird jede Gelegenheit genutzt die Jahrmarktsbuden aufzustellen und Waren zu überteuerten Preisen an den Mann zu bringen.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: