Für 2015 alles Gute, Gesundheit für Sie und Ihre Familie und auch Glück!


Mit diesen Neujahrswünschen grüßen wir unsere Leser, Beitragsschreiber und Leserkommentatoren in aller Welt. Jawohl in der Welt, auch wenn wir Niederbayern, das Vilstal oder Dingolfing unsere Heimat nennen. Unser Interesse geht über den Tellerrand unseres Vilstales hinaus.

1Reisbach112015 Unsere Marktgemeinde Reisbach im Vilstal heute den 1.1.2015 um 11 Uhr! Lage 48° 34′ 20″ Nord und 12° 37′ 40″ Ost, 400 m hoch, -1 ° C!

Wir halten es für angebracht mal unseren Lesern in Echtzeit die Ortslage unseres Vilstales zu vermitteln. Gestern und heute haben wir Zugriffe außer aus Deutschland, aus Österreich, Schweiz, USA, Rumänien, Russland, Großbritannien, Bulgarien, Japan, Niederlande, Ukraine, Irland, Thailand, Ungarn, Portugal, Hong Kong, Kanada, Belgien und Norwegen. Ein Redakteur der deutschsprachigen Ausgabe „Das Wochenblatt“ aus Asuncion schickte uns einen Weihnachtsgruß aus Paraguay. Er legte ein Bild seines Weihnachtsbaumes an, es ist dort Sommer, wo hat er ihn her. Als geborener Münchner will er in diesem Jahr bei einem Heimatbesuch auch zu uns kommen. Vielleicht klappt es.

Wir achten auch 2015 darauf, daß sich das Niveau der Leserkommentare weiterhin so hält. Uranus, Gerhard Bauer und AfD Wählerin liefern auch immer mal wieder einen Beitrag für die erste Seite. Andere schicken uns Bilder, die wir hier oder auf unserem Kurznachrichtenportal Vilstal verwenden können. Leider vermissen wir S.C. , der zuletzt diesen Beitrag über das Sängerfest in Estland einstellte: Fast tägliche sehr gute Leserkommentare und Beiträge, mehr als tausend seit Start dieser Seite, und plötzlich kein Beitrag mehr, kein Abschied? Wir machen uns Sorgen um S.C! Persönliche Nachfrage brachte auch kein Ergebnis.

Wir sind uns sicher, daß wir auch 2015 neue Mitstreiter gewinnen werden. Ziemlich regelmäßig trifft sich ein kleiner Kreis, unsere lockere „Redaktionskonferenz“, um über das Auftreten, die Themen und den Gesprächskreis zu reden. Wir versprechen unseren Lesern weiterhin kritisch zu sein, als kleine Alternative zum langweiligen Einheitsbrei, den wir ohnehin täglich mit unserer Tageszeitung und allen terrestrischen Medien ins Haus geliefert bekommen. Wir halten unser Versprechen, niemanden auszugrenzen, der sich an die Regel der anständigen toleranten Auseinandersetzung hält, und wir sehen auch im virtuellen „rundertischdgf“ wie in unseren monatlichen realen Gesprächskreisen, http://www.runder-tisch-niederbayern.de, jeden als gleichberechtigten Teilnehmer an.

Es grüßt Sie aus dem Vilstal

J.H.

 

 

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 2. Januar 2015 at 0:27

    Den Betreibern dieses Blogs übermittle ich meinen ganz besonders herzlichen Dank für all Ihre bisherigen Anstrengungen, den Lesern und Kommentatoren hier eine Plattform bereitzustellen, auf der die Meinungs- und Versammlungsfreiheit tatsächlich gelebt wird und von jedem gelebt werden kann. Viele derjenigen, die eigentlich ein Vorbild für gelebte Meinungs- und Versammlungsfreiheit sein sollten, die ihre journalistische Verpflichtung zu einer vorbehaltlosen, breit gestreuten Information aber zu einer immer perverser werdenden Agitation und Umerziehung der Menschen mißbrauchen, könnten sich von diesem Blog eine dicke Scheibe abschneiden.

    Für das Jahr 2015 wünschen ich ALLEN Beteiligten die Kraft und Energie, dieses Blog in diesem Sinne weiterzuführen und immer wieder informativ gestalten zu können. Der Aufwand an Kraft, Zeit und Energie, die dazu erforderlich ist, wird kaum weniger, sondern mehr werden müssen. Die „Gegenseite“ dreht nämlich auch höher. Wenn dieses Blog aber einen kleinen Beitrag dazu leisten kann, daß mehr und mehr einzelne Menschen ihre anerzogenen Schuldgefühle reduzieren oder gar ablegen können, wenn die Menschen sehen, daß eine eventuell freiwillig sich selbst auferlegte, aber vollkommen unnötige Opfermentalität ersetzt werden kann durch eine Bewußtwerdung der eigenen inneren Stärke, dann wäre das ein schöner Erfolg, der gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Gerhard Bauer on 1. Januar 2015 at 17:28

    Auch Ihnen lieber J. H., wie auch ihren Mitstreitern ein gutes, neues Jahr, Gesundheit und weiterhin viel Kraft zum Widerstand.
    Gerhard Bauer

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 1. Januar 2015 at 17:13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: