Neujahrsrede von Merkel: „Freifahrtschein für linksextreme Gewalttäter?“


Die „Hassrede“ der Bundeskanzlerin zum Neuen Jahr findet großen Beifall hauptsächlich bei Grünen und Linken. (Zur Selbstbeurteilung haben wir die Rede hier nochmals verlinkt, sie brauchen sich das aber nicht anzutun, was die über Teleprompter abliest!) Das Jahr fängt ja schon gut, da beschimpft Merkel die Menschen, die sich friedlich zu Demonstrationen und Veranstaltungen in Dresden und anderswo in Deutschland treffen, um Mißstände in unserem Land zu thematisieren. Es ist wohl als Drohung anzusehen, wenn Merkel die Bürger davon abhalten will, sich an PEGIDA zu beteiligen. Es wird sehr leichtfertig von geistigen Brandstiftern geredet, aber in Wirklichkeit sollten sich mal Merkel und die Parteifunktionäre der Blockparteien an die eigene Nase fassen, denn sie sind die Volksverhetzer. Ihre Kettenhunde bedrohen bereits Menschen in Düsseldorf und anderswo in Deutschland, um sie davon abzuhalten, bei PEGIDA mitzugehen. Die Innenpolitiker der CDU/CSU sollten wenigsten auf die Polizeigewerkschaft hören und Merkel bei ihrem primitiven, billigen Populismus in den Arm fallen. Unser Wunsch für 2015 an Bosbach, Uhl, Gauweiler, Friedrich und andere wäre, mehr Mut zur Kritik an dieser Bundeskanzlerin zu zeigen! Aber dieser fromme Wunsch wird wohl von der Feigheit aufgefressen, da sind wir uns ganz sicher.

 

 

4 responses to this post.

  1. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Frau Merkel hat gesagt, was ihr nicht gefällt. Aber muss ihr alles gefallen? Wir brauchen keine Merkel, um zu wissen, was wir tun müssen. Wir tun das auch ohne ihr Einverständnis!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by johannes3v16 on 1. Januar 2015 at 14:11

    Hat dies auf John3v16 rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 1. Januar 2015 at 14:11

  4. Posted by LichtWerg on 1. Januar 2015 at 13:53

    Hat dies auf LichtWerg rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: