Der Biodeutsche, der Herkunftsdeutsche, der Zukunftsdeutsche


Die Entwicklung mit einer Zeitbetrachtung erklärt uns der sächsischer Ausländerbeauftragte. Das wird in Sachsen noch etwas länger dauern als bei uns in Bayern! Die haben etwas später angefangen. Der beschriebene Zustand ist wohl in Berlin, Köln, Mannheim, Offenbach, Hamburg, Dortmund, Stuttgart oder München schon erreicht worden oder wird in es in kürzerer Zeit sein.

5 responses to this post.

  1. Posted by Gerhard Bauer on 4. Januar 2015 at 10:13

    Man braucht sich nur anzuschauen, wo der Bursche ausgebildet wurde, dann weiß man, dass er ein U-Boot der USA und der dort herrschenden Finanzclique ist.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Gillo

    Alle Spuren weisen in eine Richtung, in die USA. Diese Ketten müssen wir sprengen, sonst hilft alles nichts.
    So wie einmal alle Wege nach Rom führten, so führen sie heute in die USA.
    Personen oder Parteien austauschen zu wollen, führt zu nichts. Die Angelegenheit ist vergleichbar mit der Hydra, schlägt man einen Kopf ab, wachsen zwei nach. Das unsterbliche Haupt der Hydra muss abgeschlagen werden, das könnte das Geldwesen sein.

    Wer in München geboren ist, ist noch lange kein Münchner. Ganz klar.
    Wer in China geboren ist, ist noch lange kein Chinese und wer beim Stamm der Zulu geboren wird, ist kein Zuluneger, vorausgesetzt er ist von der Abstammung her Chinese oder Zulu.
    Ein Chinese der in Berlin geboren wird, ist und bleibt Chinese, mit dem Zulu und jedem anderen verhält es sich auch so. Vermischen sich die jeweiligen Volkszugehörigen nicht mit Einheimischen, bleiben sie dem Volk zugehörig. Volks- und Staatsangehörigkeit sind zwei Paar Schuhe.
    An diesem Punkt trennt sich immer die Spreu vom Weizen. Das ist der Scheidepunkt.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Gerhard Bauer on 4. Januar 2015 at 9:55

    Erstens kommt es immer anders als man denkt. So wird es auch diesen „Weissagungen“ ergehen.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Arkturus on 4. Januar 2015 at 0:47

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 3. Januar 2015 at 22:22

  5. Posted by LichtWerg on 3. Januar 2015 at 19:58

    Hat dies auf LichtWerg rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: