Dem Grundrecht auf Meinungsfreiheit das Licht ausblasen?


Dr. Alfons Proebstl: „Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist.“

Für die Verantwortlichen des Kölner Doms, dem Kölner Oberbürgermeister, auch dem von München, Merkel und den zahlreichen anderen Zeitgenossen, die ihr Konterfei der Bildzeitung zur Verfügung stellen, sollten wir aber als echte Humanisten etwas Geduld aufbringen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: