Archive for 15. Januar 2015

Entdecke Deutschland Deine Heimat, der Chiemsee


Chiemssee2015Sehr geehrte Damen und Herren vom rundenTisch,

gerne lese ich Ihren Blog abseits der MSM, auch die netten Beiträge zu „entdecke Deutschland Deine Heimat“, schlimm ist nur, daß wohl auch schon „Heimat“ voll „rechts“ ist,  wie man dem Text zum Beitrag vom 8.Jan entnehmen muß…….. wo sind wir nur hin gekommen!?!

Nichts desto trotz – siehe Foto (leider nur mit dem Handy gemacht) , der Blick auf dem Chiemsee bei einer abendlichen Motorradtour …… „so schön kann Deutschland sein“!

Viele Grüße & weiter so

T.D.

Advertisements

Buntes Stuttgart


Ist Stuttgart noch die Hauptstadt der Schwaben? Diese Bilder von türkischen Fahnen bei einer Demonstration 2011 zeigen etwas anderes! Wir sind nun vier Jahre weiter, Stuttgart ist sicherlich nicht deutscher geworden. Schauen Sie sich diesen Film an und urteilen Sie? Was sagen dagegen unsere Medien, eine Islamisierung findet nicht statt. Die Zuwanderer sind in der Regel gut in der deutschen Gesellschaft integriert.

Die Bilderberger Wirklichkeit oder Verschwörungstheorie?


Ein Gesprächsteilnehmer machte uns auf diesen Film im Fernsehsender 3 Sat aufmerksam. Das geheime Treffen der Bilderberger 2011. Urteilen Sie selbst. 2015 soll das Treffen in Tirol stattfinden, wobei das so wichtig ist, daß sogar der G 7 Gipfel um einige Tage verschoben wird. Interessant dazu ist auch das Bestseller Buch von Dr. Ulfkotte,  gekaufte Journalisten, in dem die transatlantischen Bündnisse, die Personen und Netzwerke freigelegt werden. Deshalb dürfen wir uns über manche Entwicklungen in der Welt nicht wundern und die einseitigen Berichterstattung darüber. Im Zeitalter des Internets wird manches publik was bisher nur im Verborgenen stattfand, aber das Internet bietet aber auch ein mächtiges Mittel der zusätzlichen Manipulation der Menschen. Deshalb muß man auch immer wieder aufpassen und selbst hinterfragen, was ist richtig und was ist falsch.  Ein Phänomen oder eine Reaktion auf diese Machenschaften ist auch die Beteiligung von nicht parteigebundenen Menschen an PEGIDA Spaziergängen. Ein Hauptantrieb ist, daß sie den Medien kein Wort mehr glauben. 

Dr. Alfons Proebstl erklärt Charlie und die Betroffenheitserotik


Wie wir alle vom verflossenen Bundespräsidenten Wulff wissen, daß der Islam auch zu Deutschland gehört, wiederholte jetzt am Brandenburger Tor unsere Bundeskanzlerin artig, alle Funktionäre der Islamvereinigungen in Deutschland waren aufgelaufen, um für Toleranz und Fremdenfeindlichkeit zu demonstrieren, diesen Satz. Und weil die Zeit seit dem unrühmlichen Ausscheiden Wulffs bereits schon wieder ein wenig fortgeschritten ist, entfernte Angela Merkel gleich mal auch das noch abschwächende Wort „auch“. Dazu  stellt Dr. Alfons Proebstl die nicht ganz unberechtigte Frage, wann wird der Satz, statt „der Islam gehört zu Deutschland“, „Deutschland gehört zum Islam“, heißen. Welche Hausordnung gilt dann in unserem Land?

Klicken Sie auch diesen Beitrag von Dr. Alfons Proebstl an!

%d Bloggern gefällt das: