Archive for 28. Januar 2015

Entdecke Deutschland, auch das ist Deutschland, Kernkraftwerk Isar


AtomkraftwerkIsar2712015

Foto und Text von unserer Leserin Maria L. aus Landshut. Aufnahme am 27. 1. 2015, 14 Uhr! Zum Vergrößern anklicken!

Block 1 wurde bereits 2011 stillgelegt und Block 2 wird 2022 abgeschaltet. Das Gelände des Kernkraftwerks dient auch zur Zwischenlagerung des Atomschrotts. Welche Generation wird es schaffen, die von der heutigen Gesellschaft geschaffenen Probleme zu entsorgen?

 

 

 

Advertisements

Seehofer 2010: Für deutsche Leitkultur, gegen Multikulti!


Die Wirklichkeit 2015 sieht aber so aus, jede CSU regierte Stadt in Bayern schmückt sich mit ihrer Multikulti-Kultur, je mehr Vielfalt umso besser; bunt, bunter, am buntesten ist das Motto, auch in Niederbayern. Sprücheklopfer  Seehofer ohne Wirkung, klicken Sie es an! 

 

Deutsches Mädchen abgestochen und verbrannt! Geständig: Ihr türkischer Ex…


Hier beschreibt Jürgen Elsässer ungeschminkt die Wirklichkeit. Das hat nichts mit einer Instrumentalisierung dieses schrecklichen Verbrechens zu tun, er zeigt damit nur die erbärmliche Heuchelei auf, die sich in die öffentliche Wahrnehmung und Berichterstattung eingeschlichen hat. Eine unerträgliche Schieflage!

Titel_COMPACT-2015_01-426x600(Zu den Hintetrgründen der Gewalt durch Machos aus muslimischen Milieus bitte das Interview mit der türkischen Soziologin Seyran Ates in COMPACT 1/2015 lesen: “Dieses Milieu hasst Deutschland!” –

Elsässers Blog

Die ermordete Maria (19). Foto: facebook Die ermordete Maria (19). Foto: facebook

Schluss mit den Lobhudeleien auf Multikulti! Jetzt alle zur Legida-Demo am Freitag 30.1. nach Leipzig.

Ursprünglichen Post anzeigen 565 weitere Wörter

Gentechnik mit TTIP durch die Hintertür


Wir wollen und brauchen keine Monsanto-Produkte in Deutschland. Übrigens, an den Themen TTIP, CETA und TISA wird deutlich, daß die Grünen und Linken sich in ganz große Widersprüche verwickeln. Wer für eine bunte, globalisierte Welt ist, wer sich bei den Bilderbergern und der Atlantikbrücke rumtreibt, der wird in letzter Konsequenz auch für eine vollkommene Freihandelswelt sein. Was bedeutet denn letztlich TTIP, Gleichmacherei in jeder Beziehung, ob bei der Nahrungsmittelproduktion oder den Dienstleistungen? Weg mit der Vielfalt der Nationen, ihren Traditionen, ihrer Kulturen, ihren Sprachen und dem Schutz der Heimat für die Einheimischen. Das ist alles hinderlich. Landgrabbing als Geldanlage für Draghis Papiergeld und die Macht in der Welt über die Nahrungsmittelproduktion für die ganz großen „Player“ der Finanzwelt. Nur noch eine Weltwährung? Wehren wir uns gegen die bunte Einfalt, gegen das Denglisch in unserer Sprache, seien wir Patrioten. Ein gutes Thema auch für PEGIDA, um den „Gutmenschen“ den Spiegel vorzuhalten.

Deutsch Türkische Nachrichten?


Immerhin sind die Nachrichten, die in diesem Internetportal eingestellt werden, sehr oft näher an der Wirklichkeit als die Berichte in unserer deutschen „Wahrheitspresse“. Trauen Sie sich mal, klicken Sie dort an, es sind durchaus interessante Themen, die die in letzten Tagen eingestellt haben.

Merkel, der IS und Saudi-Arabien


Dieser Internetauftritt beschreibt die Heuchelei der deutschen Regierung mit dem „Islamischen Staat Saudi-Arabien“ klar und deutlich. Genau so ist es!

Der Führer des Islamischen Staates ist tot.

ZDF macht Saudi-Arabiens verstorbenen Monarchen den Hof.

Saudi-Arabien lobt Merkel für Anti-PEGIDA-Rede: „Achten Sie die Menschenrechte“

Multikulti brandgefährlich?


Wenn diese Erkenntnis in einigen Köpfen deutscher Politiker und Medien vorhanden ist, warum tun sie dann mit dem Verherrlichen einer vollkommenen offenen, bunten Gesellschaft in Deutschland (und auch in ganz Europa) genau das Gegenteil?

%d Bloggern gefällt das: