Archive for 9. Februar 2015

Wieso Swiss-Leaks wenn wir diese Luxemburg-Leaks haben, deshalb in HH SPD wählen


Der SPD Parteivorstand twitterte Vilstal diese Nachricht, damit nicht Swiss-Leaks die Öffentlichkeitsarbeit der Partei stört, weil alle Augen auf diese Nebensächlichkeit gerichtet sind, statt diese prächtigen Kerle entsprechend wahrzunehmen und zu bewundern.

Gemeinsam für mehr Wachstum und Beschäftigung in Europa, Sigmar Gabriel begrüßt Jean-Claude Juncker auf der Klausur.

 SPD will sich von Juncker beraten lassen, wie das mit den 0-Steuern für notleidende Unternehmen so geht!

 

Advertisements

„Schulz knutscht Juncker“, ist ein Grund, in Hamburg SPD zu wählen


Gut daß wir unser Kurznachrichtenportal Vilstal haben. Täglich gehen da wirklich interessante Meldungen ein. Die SPD Klausur in Nauen ist hoch erfreut über den Promi Besuch Juncker, der mächtigste Eurokrat und Herr über Luxemburg-Leaks! 

Wir nehmen an, ein Genosse ist so erfreut, daß er gleich diese Meldung durch die Welt jagt: „Schulz stürzt auf Juncker, um ihn abzubusseln!“ Wir finden, das ist wirklich ein Grund SPD zu wählen, Hamburger, kreuzt bei den Genossen an, was besseres gibt es nicht!

Groko in Nauen: SPD-Mann Schulz und SPD-Chef Gabriel gegrüßen Juncker herzlich.

 

„Lügenpresse“ oder „Wahrheitspresse“?


Ein sachliche Erklärung warum der Begriff Lügenpresse oft zutrifft. 

ZDF heute-show: Lügen, Scheinheiligkeit und Hetze in einer Sendung


Welkes ZDF heute-show hat eine junge Frau aus Sachsen dazu benutzt, um auf übelster Weise gegen die AfD unter Nutzung der NPD zu hetzen. Welke und seine Kumpane hatten das Pech, bei der vorgeführten Person, eine Linke zu erwischen. Weil es nun einen Sturm der Entrüstung im Internet gab, entschuldigte sich Welke scheinheilig bei der betroffenen Linken, ohne auf die Verleumdung der AfD einzugehen. Satire darf zwar vieles, wir sagen sogar fast alles, aber der Komiker Welke ist angesichts dieser auf Facebook eingestellten Veröffentlichung nicht nur komisch, sondern diesmal selbst der „dumme August der Nation“. Aber urteilen Sie, liebe Leser, selbst:

ZDF heute-show (wenn Sie hier anklicken, kommen Sie auf Welkes Seite und können den kompletten Text lesen)

Liebe heute-show Zuschauer,

………. der Fehler, der uns als Redaktion letzte Woche unterlaufen ist, ist mir tatsächlich richtig peinlich. Dass ausgerechnet wir einen TV Clip so geschnitten zeigen, dass er eine junge Frau als Rechtsextreme erscheinen lässt, die sich seit Jahren gegen Rassismus engagiert, hätte nie passieren dürfen. Noch peinlicher ist nur, dass wir erst durch den Facebook Eintrag der

Mehr anzeigen  Wir sind keine Lügenpresse sondern Wahrheitspresse!“ Na klar doch, Welke!

Sylt: Wohnhaus für Asylanten wird beschlagnahmt


Diese Meldung ging auf Vilstal ein. Die Insel Sylt wird nicht mehr mit der Zahl der Asylanten fertig. Weil Unterkünfte gebraucht werden, beschlagnahmte jetzt die Bürgermeisterin ein Haus, in dem zuvor Familien von Polizisten wohnten.

retweetete
%d Bloggern gefällt das: