Justizminister Maas, SPD, will die „psychologische Lenkung“ der Bürger im Sinn der Regierung


In den Yahoo-Nachrichten finden wir folgenden Eintrag (Zitat):

„Bundesjustiz- und Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) hat sich für den verstärkten Einsatz des sogenannten Nudgings als Instrument der Politik ausgesprochen.

Dabei geht es darum, Bürgern unter anderem mit Methoden der Psychologie und der Soziologie einen «Stups» («nudge») zu geben, um ihr Verhalten in die gewünschte Richtung zu lenken………………………..“

Reicht es noch nicht wie wir von Medien und Politiker gegängelt, manipuliert und belogen werden? Sollen wir jetzt auch noch mit Methoden der Psychologie und Soziologie erzogen werden. Der entmündigte Bürger, den man wie ein Kleinkind an die Hand nimmt, soll das Ziel dieses Genossen sein? MM-news spricht in diesem Sinn schon vom geplanten Nudging-Fascho-Staat. 

6 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 16. März 2015 at 20:46

    Neu an dieser Methode der Manipulation ist doch nur der neudeutsche Begriff „Nudging“. Die Methode selber, also das Schubsen Anderer in eine gewünschte Richtung, ist so alt wie die Menschheit. Ein anderer auch heute noch gebräuchlicher Begriff dafür ist „Motivation“.

    Was viele vielleicht nicht wissen, oder sich dessen nicht bewußt sind, ist: Auch hier hat jeder jederzeit die Wahl. Es gibt Menschen, die lassen sich willig in jede gewünschte Richtung schubsen, mal hierhin, mal dorthin, und es gibt Menschen, die sehen sich denjenigen, der schubsen will, erst einmal an und fragen sich, welche Absichten der Schubser mit seiner Schubserei verfolgt. Erst dann entscheiden sie eigenverantwortlich, ob sie sich schubsen lassen oder nicht. Auch die Gegenrichtung zur gewünschten Schubsrichtung des Schubsers wäre eine Alternative.

    Liken

    Antworten

    • Posted by Zwangsberentneter on 17. März 2015 at 11:47

      Gerade die, die am lautesten schreien wie frei sie leben und das was sie tun vollkommen freiwillig tun, gerade die fallen am besten rein und sind völlig auf Linie.
      Andererseits landen die, die wirklich frei entscheiden, im Dreck bzw. ganz unten.

      Liken

      Antworten

  2. Posted by salomon on 16. März 2015 at 15:48

    dieser kleine unwichtige Zwergpinscher (Maas) mit einem ommnipotenten Aufmerksamskeitsdefizit, überpräsendiert in den Sprechapparaten der Gutmenschen Talkshows soll sich einfach nur ………………………………………………………………………………….

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Germania2013 on 16. März 2015 at 8:45

    Wir werden ja sowieso manipuliert und gelenkt, wenn man sich dem Medienmist aussetzt – was ich nicht tue, seit über zehn Jahren nicht, und ich kann nicht sagen, dass ich uninformiert bin.

    Also Leute, kauft einfach keine Zeitungen mehr, lasst die Glotze aus, das Radio ebenso, und lasst die Politikdarsteller labern.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: