Die Lüge, daß Frauen 22 % weniger verdienen als Männer!


Wie die Fachkräftemangel-Lüge wird auch die Lüge, der nicht gleichberechtigt bezahlten Frauen, in einer Dauerschleife alle zwei Wochen wieder und wieder durch die Medien gejagt. Das verbreiten die besonders gut verdienenden Ministerinnen Schwesig und Nahles wie ein Leierkastenmann, der ständig das gleiche Lied spielt. Die Wirklichkeit sieht anders aus. In vergleichbaren Berufen  verdienen Frauen bei gleicher Leistung eben so viel wie Männer. Wir kennen kein anderes Beispiel, schon gar nicht mit der immer wieder genannten Benachteiligungsschnittmenge von 22%. Diese Ministerinnen können nicht rechnen, sind dumm oder machen einfach mit einer Lügenpropaganda Stimmung für ihre Partei. Dazu schreibt bei „blu-News“ eine Frau einen aufklärenden Artikel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: