Tröglitz: Linke will Polizei verbieten, in alle Richtungen zu ermitteln!


Linke (wie zu Zeiten ihrer Vorgängerpartei SED) und die Grünen wollen bestimmen, wer die Brandstifter sein müssen. Ergebnisoffen zu ermitteln, das steht der Polizei nicht zu. Selbst das Denken des obersten Polizisten ist verboten. Basta! Immerhin nennen sich Grüne und Linke Demokraten! Dazu gibt es auch einige nicht konforme interessante Leserkommentare im linksliberalen Berliner Tagesspiegel.

Übrigens gleicht der Fall Tröglitz sogar mit der ausgelobten Summe von 20 000 Euro für die Ergreifung der Täter dem von Vorra in Franken. Da waren auch alle fürchterlich empört, Lichterketten inklusive. Wieso wird jetzt über die Ermittlungen dort geschwiegen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: