Zuwanderung: Dazu auch die CSU Hohlsprüche


Während die türkische SPD Migrationsministerin aus Baden-Württemberg eher Klartext spricht, versteckt sich die CSU zu diesem, für das deutsch Volk existenziellen Problem, hinter Hohlsprüchen für ihre Wähler. Wer ist denn schon seit Jahrzehnten in Berlin und München an der Macht? Haben sie gehandelt, etwas verändert? Nein, sie tragen eindeutig die Verantwortung mit! Auch heute wagt kein CSU Berufspolitiker zu sagen, daß zu viele Ausländer im „Kiez“, eine Überfremdung der Deutschen, die Gesellschaft eindeutig gefährdet. Scheuer, Seehofer, Söder, Aigner, Weber und……., alles nur Maulhelden?

Diese Meldung auf Twitter ist charakteristisch für die CSU:

Wir haben bei der Anzahl an Flüchtlingen Dimensionen erreicht, die auch national mehr Verantwortung erfordern.

3 responses to this post.

  1. Posted by Jeremias on 20. April 2015 at 11:01

    Aha, so schauts aus: Ein tschechischer Doktor!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by gunstickuncle on 19. April 2015 at 14:51

    Ist die CSU die erste islamistische Partei?
    Reine Taqiyya, um das Wahlvolk zu täuschen!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: