Archive for 3. Mai 2015

PEGIDA – nur ein Wintermärchen? Wer sind die Guten und wer die Bösen?


Mutige und friedliche Bürger halten der Intoleranz, den Mitläufern der Berliner Blockparteien, den Politikern und den Medien den Spiegel vor. Die extreme Dummheit, ja die schreiende und blockierende Idiotie, die sich PEGIDA entgegenstellt, zeigt dieser Film, den wir bei blu-News gefunden haben, sehr deutlich. Zwei Gesprächsteilnehmer des „Runden Tisches DGF“ haben das in München persönlich erlebt und können diese Betrachtung von blu-News bestätigen. Es wird auch das Gesprächsthema der Mairunde sein.

Dazu noch der einleitende Text dieses Internetauftritts mit dem Titel: Pegida – Ein Wintermärchen

Gauck nach 70 Jahren der Befreiungsexperte schlechthin


Fundsache bei Facebook:

Das Verhalten von Gauck fordert uns zu dieser Bemerkung heraus:

Auch Brünn gedenkt mit einem symbolischen Todesmarsch der Befreiung https://rundertischdgf.wordpress.com/…/70-jahre-nach-krieg…/

Zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus hat Bundespräsident Joachim Gauck eine Wiedergutmachung für deutsche Kriegsverbrechen in…
Geschichtsunterricht für Gauck: Ganz Ostdeutschland und das Sudetenland ist befreit worden, danach gab es dort keine Deutschen mehr.

Bekloppt: Grüne Forderung nach Frauenquote bei Straßennamen


Der tägliche Wahnsinn in Absurdistan!

Bekloppt: Forderung nach Black Power an deutschen Hochschulen


Nach der Frauenquote jetzt auch eine Quote für Schwarze an Deutschlands Universitäten? Frau Merkel packen Sie das an! Damit das so schon schnell wie möglich umgesetzt wird, wollen unsere Grünen, Linken und SPDlern viele legale Wege von Afrika nach Deutschland aufzeigen. Die Unionsparteien werden sich aber dabei auch nicht lumpen lassen.  Die Leitpresse meint das durchaus ernst und startet bereits die neue Kampagne zur Meinungsbeeinflußung der Deutschen.

%d Bloggern gefällt das: