Leserbrief zum Asylantenproblem an Vilshofener Anzeiger/PNP


Die Schreiberin stellte auch uns diesen zur Veröffentlichung zur Verfügung.  Man muß heute schon  Mut haben, um solch einen Leserbrief mit Klartextaussagen zu schreiben. Klicken Sie hier an: LeserbriefVilshofen12015

Kleine Leseprobe: 

…..Es ist im gröbsten Maße verantwortungslos, was unsere Spitzenpolitiker und Kirchenvertreter mit dem deutschen Volk machen, wenn es um den ungebremsten Zustrom von Asylanten, Flüchtlingen, Illegalen und „unbegleiteten Jugendlichen“ geht. Von Gauck bis Maiziere, von Junker bis Schulz (beide EU-Spitzen!), von Harms (Grüne) bis  Bedford-Strohm (Evangelische Kirche), alle fordern sie, wir sollten schlichtweg jeden aufnehmen, der zu uns will. Und sie garnieren das mit Sprüchen wie „Deutschland ist ein reiches Land!“ Das sind mit großer Wahrscheinlichkeit nur sie selber und sie sind es auch, die mit dem täglichen Asylanten-Probleme nie direkt in Berührung kommen werden, während in den Dörfern und Städten die Wut wächst….

Werbung

2 responses to this post.

  1. Posted by Aniol Anton on 7. Oktober 2015 at 22:18

    Anne Will Mittwoch 22.00 Uhr Gespräch mit Fr. Merkel zur Flüchtlingskrise
    Zitat Merkel – ich weiß nicht was morgen ist – mehr sog i ned

    Like

    Antworten

  2. Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: