Archive for 3. Juni 2015

CDU und SPD wollen ihre Macht mit Zuwanderer aus Afrika und dem Balkan sichern


Man glaubt es kaum, was so Berufspolitiker von sich geben. Schlimm aber, daß deren Parteien immer noch gewählt werden. Diese Information erreichte unser Kurznachrichtenportal Vilstal:

Sachsen-Anhalts Innenminister Stahlknecht () will den Ausländeranteil von 2% auf 15% steigern: Richtig und mutig!

Christian Soeder @christiansoeder

@reinboth Aber bitte auch schnell einbürgern, damit NPD und AfD noch weiter ausgedünnt werden.

Dazu gibt es noch diesen erläuternden Artikel der Zeitung „Jungen Freiheit“!

CDU Präsidiumsmitglied Spahn: Schwulenehe ist ein Sieg der Konservativen


Dieser große Hoffnungsträger der CDU, nach Merkel kommt wahrscheinlich nichts besseres mehr nach, gibt lt. MMnews folgenden Blödsinn von sich (Zitat sinngemäß): „Mit der Schwulenehe hat die CDU den konservativen Kulturkampf gewonnen. Darauf können wir stolz sein!“ Von den normalen Familien, Frau, Mann und Kinder fordert er mehr Toleranz ein.

Die Meinungsmacher sind über das FPÖ Ergebnis im Burgenland und der Steiermark schockiert


Bei der Wiener Zeitung „Die Presse“ scheint allmählich Einsicht einzukehren. Sie stellt fest, daß der Bürger nicht so gewählt hat wie die Medien es wollen. Er hat die Stille in der Wahlkabine genutzt, um seinen Protest auszudrücken. Diese „Leitpresse“ in Österreich will jetzt etwas ehrlicher und näher am Bürger berichten (damit will man der FPÖ wieder die Wählerstimmen abnehmen).