Archive for 9. Juni 2015

Dresden: Grüne im linksextremen Sumpf beschimpfen Wähler, die nicht die EX SED Funktionärin gewählt haben


Die Medien vermitteln über die Wahlen in Dresden ein Bild, das für die heutige Berichterstattung typisch ist. Da ist die OB Kandidatin der SPD eine honorige Ministerin und Demokratin. Daß sie aber bis kurz vor der Wende eine stramme Genossin der SED war und sich heute bei der Oberbürgermeisterwahl ganz massiv von den SED Nachfolgern unterstützen läßt, natürlich auch von den Grünen und allen denkbaren linksextremen Gruppen und Organisationen, weiß kaum jemand. Ob diese Horrorliste der Unterstützer vollständig und 100 % richtig ist, das wissen wir nicht, aber diese Fundsache wird wohl annähernd zutreffen.

Den Gipfel der Frechheit liefern aber die Grünen ab (die in diesem linksextremen Sumpf besonders tief drin stecken), indem sie die demokratischen Wähler beschimpfen, die diese OB Kandidatin Stange nicht gewählt haben.

SPD droht mit Besetzung Österreichs?


Die SPD und ihre Generalsekretärin sind fürchterlich wütend darüber, daß ihre Schwesterpartei SPÖ im Burgenland die FPÖ nicht ausgegrenzt, ja noch viel schlimmer, mit diesen „Rechtsextremisten“ sogar eine Landesregierung bildet. Plant die SPD schon einen Einmarsch am Grenzübergang Simbach (Niederbayern) und Braunau (Oberösterreich), um die Demokratie in Österreich zu retten?

Unglaubliche Frechheit: EU Oberfunktionäre machen sich über uns lustig!


Die Selbstdarsteller Schulz und Juncker, die Oberfunktionäre der EU, wollen dem EU Bürger tatsächlich erzählen, daß er mit seiner Stimme mitwirken kann und was ganz Großes bewirkt. Eurokraten seid ihr jetzt ganz abgehoben, schwebt ihr im Größenwahn auf Wolke sieben? Es ist unglaublich welchen Werbefilm sie drehen und den noch im Internet verbreiten. Diese Vera….  ist auch auf unserem Kurznachrichtenportal Vilstal eingegangen.

Vor 1Jahr haben Geschichte geschrieben.Das hat deineStimme bewirkt

Eingebetteter Bild-Link
%d Bloggern gefällt das: