Wo Deutschland noch annähernd deutsch ist


Fundsache bei Twitter, Vilstal. Die politische Dummheit will, daß Mitteldeutschland die bunte Vielfalt der alten Bundesländer so schnell wie möglich nachholt. Deshalb argumentieren sie in allen Medien, in Talkshows und die Politiker der Blockparteien, unsere mitteldeutschen Landsleute leiden an einer Ausländerphobie. Das ist falsch, denn sie sehen die Krankheit der Bunten im Westen und wollen das zuhause möglichst noch verhindern. Sie wollen sich nicht anstecken lassen. Deshalb gehen sie für PEGIDA auf die Straße. Die Fakten sind dieser Karte der Migrationsentwicklung in Deutschland zu entnehmen.

Familie wird systematisch zerstört durch . Fehlende Kinder werden durch Einwanderer ersetzt und ihr auch!

Eingebetteter Bild-Link

 

5 responses to this post.

  1. Posted by wahrheit on 11. Juni 2015 at 15:43

    Wo Deutschland noch annähernd deutsch ist
    Die überschrift vermittelt einen falschen Eindruck,
    ihr hättet besser geschrieben,
    Wo die BRD noch annähernd deutsch ist

    Dann kann man es nicht falsch verstehen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by wahrheit on 10. Juni 2015 at 13:13

    Wo Deutschland noch annähernd deutsch ist ?
    Nicht Deutschland! Sondern die (BRD IN DEUTSCHLAND).
    Deutschland ist die Bezeichnug für das Land der Deutschen des ganzen
    Siedlungsraum,es gibt keinen Staat der Deutschland heisst, weder heute noch
    in der Vergangenheit..

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Axel Kuhlmeyer on 10. Juni 2015 at 11:06

    Woher die Weisheit ohne Erfahrung?
    Meine Bereicherung durch Taqija: Tante hat mich zugunsten eines Türken enterbt.
    Investition durch 9/11 halbiert. Von Libanesen geschlagen, 3 gegen 1.
    An der Schule in meiner Eigenschaft als freier Mitarbeiter von Moslemmädchen
    des angeblichen Missbrauchs denunziert, was in der Folge der gerichtlichen
    Auseinandersetzung erst nach 5! Jahren abgewiesen wurde. Weil angebliche Zeugen
    nie erschienen (Meineid), mussten immer wieder neue Termine anberaumt werden.
    Obwohl die Schulen mir den Rücken stärkten, habe ich den Beruf aufgeben müssen
    (Phobie).
    Der Garten und Landschaftsbau war die letzte Zuflucht meinen Sohn und mich durchzubringen. Eine Erbschaft half weiter über die Runden, bis sämtliches
    akkumuliertes Guthaben aus 1000 jähriger Weitergabe der Vorfahren verbrannt war.
    Vor meiner Rente gabs dann noch 2 Jahre h4.
    Die Rente ist entsprechend schmal. Könnte noch einiges mehr zu meiner ganz persöhnlichen Bereicherung durch Moslems aufzählen.
    Die Ossis sind helle. Man muss ja nicht jede Bereicherungslüge glauben und
    nur erst durch Schaden klug werden, so wie ich Dösbaddel!

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Germania2013 on 10. Juni 2015 at 7:37

    Gute Karte, danke. ES lohnt sich unbedingt, dahin zu ziehen, wo die Karte noch hell ist. In den völlig verausländerisierten dunkelbraunen Zonen ist wohl jeder Kampf für Änderung verloren.

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: