CDU: Sind „Illegale“, „Eindringlinge“ , die ins Gefängnis und dann sofort abgeschoben müssen?


Der CDU Abgeordnete Krauß erklärte in einen Interview mit der Dresdener Morgenpost, daß sehr viele Asylanten ihre Pässe absichtlich „verlieren“ und sogar „vergessen“ wo sie herkommen. Für diesen Betrug werden sie dann gegenüber den ehrlichen Flüchtlingen noch belohnt und diese Betrüger werden nicht abgeschoben.  Der Abgeordnete plädierte deshalb (Zitat MOPO):

……………..Wer keine Papiere hat oder seinen Namen vergessen hat, sollte sofort im Gefängnis untergebracht werden. So wie in der Schweiz. Die Erfahrungen dort zeigen: Ein Aufenthalt hinter Gittern fördert die Gedächtnisleistung enorm. ……………………………………………….

Wohlgemerkt, der ist kein Politiker der AfD oder NPD, er gehört der CDU an. Solche Töne hört man nicht einmal hier in Bayern von der CSU.

Unser Redaktionsteufelchen Ferdi Asbeck gibt natürlich auf dieser Facebook-Seite auch seinen Senf dazu: In der Passauer Gegend wurden allein am vergangenen Wochenende 800 Illegale aufgegriffen, es sind meist junge Männer und bei vielen kann man keine Identität feststellen. Hier hat der Abgeordnete durchaus Recht. Es tut gut, mal eine ehrliche Meinung von einem CDU Abgeordneten zu hören, in Bayern wird man keinen finden, auch nicht bei der CSU. Es kann so nicht weitergehen.

https://rundertischdgf.wordpress.com/2015/07/02/niederbayern-allein-letztes-wochenende-800-illegale-zuwanderer-aufgegriffen/

Ein CDU-Landtagsabgeordneter hat sich dafür ausgesprochen, dass Asylbewerber ohne Ausweis „sofort im Gefängnis untergebracht werden“. Flüchtlingshilfevereine sind empört.
SZ-ONLINE.DE|VON SZ-ONLINE

One response to this post.

  1. Posted by Ekkehart Thurm on 3. Juli 2015 at 15:25

    Endlich beginnt das Aufwachen bei unseren Volksvertretern. Wenn unser Land nicht in Kürze untergehen soll, muss dieser Asyl-Wahnsinn aufhören!

    Liken

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu Ekkehart Thurm Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: