EU: Luxemburg, Bulgarien und Griechenland, das System Juncker


Wie kommen wir eigentlich dazu, eine solch freche Überschrift zu wählen. Was haben denn Luxemburg, Bulgarien und Griechenland gemein? Und wieso System Juncker, Eurokratie? Sie erinnern sich noch, liebe Leser, an den Skandal der zahlreichen Briefkastenfirmen in Luxemburg. Darunter auch viele deutsche Firmen, die ihr Geld in Deutschland verdienten, aber durch den Sitz in Luxemburg dort ihre Gewinne zu lächerlich niedrigen Prozentsätzen versteuerten. Wer ermöglichte das? Der damalige Regierungschef von Luxemburg, Juncker! Hat das ihm geschadet? Nein! Die große Koalition aus Sozialisten, Sozialdemokraten und Christdemokraten im EU Parlament beförderten diesen Juncker, der eigentlich die Steuerhinterziehung im EU Raum legalisierte, auf den Chefposten der EU-Kommission. Ganz nebenbei fielen für seine Unterstützer auch noch fette Pöstchen ab, für den „Sozialdemokraten“ Schulz zum Beispiel. Ausgerechnet dieser Juncker reißt den Mund am lautesten auf, das Problem mit Griechenland zu lösen, „solange er denken wird, wird er einen „Grexit“ verhindern.  Da gibt es aber das „Luxemburg“ in einer Stadt in Bulgarien, gleich hinter der griechischen Grenze. Dort wiederholt sich das System Juncker. Tausende von griechischen Briefkastenfirmen entziehen dem griechischen Staat Steuern und scheinbar interessiert das keinen Eurokraten, keinen Schäuble, keine Merkel. Wir stellen die sehr schlichte Frage, wann wird dieser EU Sumpf endlich trocken gelegt? Von wem, von welcher Institution, von welchem Volk Europas? Aus diesem Blickwinkel ist die Volksentscheidung der Griechen gegen das „EU Spardiktat“ auch zu beurteilen.

One response to this post.

  1. Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s