Massenzuwanderung wird Hauptthema zur Bundestagswahl 2017


Stricken Merkel und Co. schon an einem neuen Einwanderungsgesetz? Man wird dafür alle möglichen Scheinargumente erfinden, „Fachkräftemangel, die demografische Kurve der Deutschen, leere Landstriche in Mitteldeutschland und………………………………“. Industrie und alle möglichen Verbände bis hin zu den Kirchen werden in Stellung gebracht, die Meinung der Deutschen hinzubiegen. Unberührt davon bleibt aber die Asylantenschwemme, die von Jahr zu Jahr mehr anschwellen wird. Dazu erhielt Vilstal diese Zusendung über Twitter:

Einwanderung wird Thema bei der Bundestagswahl 2017. Bertelsmann liefert pünktlich die passende „Studie“ dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: