Ramelow will ethnische Trennung nach den schweren Krawallen unter Flüchtlingen in Suhl


Bekanntlich sollte im Asylheim Suhl ein Flüchtling von Muslimen gelyncht werden, weil er den Koran nicht entsprechend würdigte. Daraus entwickelten sich schwere Krawalle. Die Polizei mußte eingreifen und handelte sich Verletzte ein. Ferdi fragt den Ministerpräsidenten Ramelow (Die Linke, PDS, SED Nachfolger) was er unter ethnischer Trennung versteht, um zukünftig Auseinandersetzung von Zugereisten zu vermeiden? Bei der derzeitigen Völkerwanderung nach Deutschland kann das auch Rassismuns bedeuten oder? Fundsache auf Facebook:

Stephan Protschka hat Alternative für Deutschland Berchtesgadener Lands Foto geteilt:

 
„Keine Ahnung ob Herr Ramelow bei dieser Aussage nüchtern war. Einerseits redet er von Multi-Kulti, auf der anderen Seite will er die Flüchtlinge nach Religion trennen.

Kann mir noch einer Erklären wie unsere Politiker ticken?

Alternative für Deutschland Berchtesgadener Lands Foto.

Diese Aussage vom linken Ministerpräsident Ramelow aus Thüringen, nach der gewalttätigen Ausschreitung in der Suhler Flüchtlingsunterkunft, ist nicht tolerierb

Mehr anzeigen

 

3 responses to this post.

  1. Posted by Jürgen Gerrhard on 26. August 2015 at 23:48

    Wonach will Ramelow eigentlich trennnen. Das sind doch alles islamische Menschen von den Boko Haram aus Schwarzafrika bis zu den Uiguren aus der VR China, die zu uns reisen, seit Dr. Merkel sie zu uns ruft

    „Der ISLAM gehört zu Deutschland !“

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Meckerer on 26. August 2015 at 9:11

    Danke Herr Ramelow, Multikulti ist schon lange tot und der Mist Islam ist auf dem Vormarsch in der ……..BRD.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Senatssekretär FREISTAAT DANZIG on 26. August 2015 at 0:47

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: